Angebot merken

Europas letzte Wildpferde

Führungen im Landgestüt Warendorf und bei den Dülmener Wildpferden

1 Tag

Reise-Highlights:

  • private Führung durch das Nordrhein-Westfälische Landgestüt
  • gemeinsames Mittagessen
  • Besuch des Reservats im Merfelder Bruch mit seinen Wildpferden
p.P. ab 69,90 €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
03.08.2018
1 Tag
mit EL-/OS Card
69,90 €
03.08.2018
1 Tag
Normalpreis
79,90 €

Europas letzte Wildpferde

Führungen im Landgestüt Warendorf und bei den Dülmener Wildpferden

Reiseart
Tagesfahrten
Eventreisen
Busreisen | Tagesfahrten
Zielgebiet
Deutschland » Städte
Ihr Reiseprogramm

Mit mehr als 100.000 Pferden ist das Münsterland eine der pferdereichsten Regionen Europas. Freuen Sie sich am 3. August (Freitag) auf den Besuch von zwei ganz unterschiedlichen Orten, die die Vielfalt dieser einzigartigen Pferderegion aufzeigen. Zunächst erleben Sie in Warendorf eine private Führung durch das Nordrhein-Westfälische Landgestüt, das inzwischen auf eine mehr als 185-jährige Geschichte zurückblickt. Heute bietet das Landgestüt auf seinem acht Hektar großen Gelände Platz für knapp 160 Pferde. Neben dem Zuchteinsatz werden Warendorfer Hengste auch erfolgreich auf Turnieren eingesetzt und tragen damit zum guten Image der Pferde aus dem Münsterland bei. Nach dem Mittagessen wartet ein besonderer Höhepunkt auf Sie: Im durch die Familie Herzog von Croÿ eingerichteten Reservat im Merfelder Bruch, besuchen sie die knapp 400 Wildpferde der einzig verbliebenen Herde an Wildpferden auf dem europäischen Kontinent, die bereits im Jahre 1316 urkundlich erwähnt wurden. Bei einem geführten Rundgang über das weitläufige Gelände mit seinen naturbelassenen Heideflächen und großzügigen Eichenbeständen haben Sie die einzigartige Möglichkeit, die wunderschönen Tiere in freier Wildbahn aus nächster Nähe zu beobachten. Zustiege am 10. Juni sind Salzbergen (Bahnhof) und Osnabrück (ZOB am Hbf.).

Karte

Warendorf

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt im modernen Komfortbus
  • Eintritte und Führungen laut Programm
  • gemeinsames Mittagessens
  • Veranstaltungsbegleitung
Reiseveranstalter

chrono tours GmbH, Großer Griechenmarkt 135, 50676 Köln

Hinweise

Es gelten die AGB des Reiseveranstalters.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel