Angebot merken

Ungarn

Mit allen Sinnen genießen

9 Tage

Reise-Highlights:

  • Haustürabholung (innerhalb des Verbreitungsgebietes Ihrer Tageszeitung)
  • Rundreise mit spannendem Ausflugsprogramm
  • u.a. ganztägige Reiseleitung zur Plattenseerundfahrt
p.P. ab 1099,- €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
20.09. - 28.09.2018
9 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1099,- €
20.09. - 28.09.2018
9 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1348,- €

Ungarn

Mit allen Sinnen genießen

Reiseart
Rundreisen | Busreisen
Busreisen | Mit Haustürabholung
Saison
Herbst 2018
Zielgebiet
Europa » Ungarn
Einleitung

Auf dieser Rundreise lernen Sie das Land der Magyaren von seiner schönsten Seite kennen, spüren die Herzlichkeit und Gastfreundschaft der Ungarn auf dem Land und in den Tiefen der Puszta, erleben mit Budapest eine quirlige Metropole mit dem Flair einer Weltstadt, mit den typischen Kaffeehäusern und prächtigen Boulevards, den imposanten Donaubrücken und der beeindruckenden Burg. Sie lernen den Balaton – das „ungarische Meer“ mit immerhin 200 Kilometern Küste ebenso kennen, wie den größten Thermalsee Europas in Bad Hévíz. Die typisch ungarische Küche mit ihren herzhaften Spezialitäten, und nicht zuletzt herausragende Rot- und Weißweine, lassen den Reisegast dieses liebenswerte Land auch „durch den Magen“ erleben. Insgesamt zeigt diese umfassende Reise mit vielen kulturellen und kulinarischen Highlights, dass Ungarn noch viel Überraschendes bereithält, was es zu entdecken gilt.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Heimatorte – Deggendorf

Anreise im bequemen 5-Sterne-Bus zur Zwischenübernachtung nach Deggendorf. Abendessen und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel.

2. Tag: Deggendorf – Budapest

Über Passau und Wien geht es in die ungarische Landeshauptstadt Budapest. Begrüßung durch die Reiseleitung bei Ankunft im Hotel. Ihr Reiseleiter begleitet Sie auf der gesamten Rundreise. Einen ersten Eindruck von Budapest erhalten Sie auf die schönste Art und Weise: Bei einer Panoramaschifffahrt auf der Donau mit einem Glas Begrüßungssekt. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Budapest

Nach dem Frühstück starten Sie zur Besichtigung Budapests. Sie spazieren mit der Reiseleitung über den geschichtsträchtigen Heldenplatz zum Stadtwäldchen mit der Burg Vajdahunjad, die zwischen 1896 und 1908 gebaut wurde und in ihren Teilen die verschiedenen Stile der ungarischen Architektur repräsentiert. Bei der folgenden Stadtrundfahrt sehen Sie die „Highlights“ auf der Pester Seite wie das Parlament – Symbol der ungarischen Hauptstadt – sowie pulsierende Boulevards und beeindruckende Plätze und Bauwerke. Natürlich besuchen Sie auch die große Markthalle, wo Sie Gelegenheit haben, typische ungarische Lebensmittel und Handwerkserzeugnisse preiswert einzukaufen. Gut gestärkt fahren Sie nach der Mittagspause mit dem Bus auf den Burgberg auf der Budaer Seite, durchstreifen das Burgviertel mit der Matthiaskirche und seinen malerischen, engen Gässchen, sehen die Fischerbastei und genießen den grandiosen Ausblick von der Zitadelle auf das spektakuläre Panorama der Donaumetropole. Zurück in Ihrem Boutiquehotel erwartet Sie ein schmackhaftes Abendessen.

4. Tag: Budapest – Puszta

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied von Budapest und fahren gen Süden nach Kecskemet, auch die „heimliche Hauptstadt“ Ungarns genannt. Bei einem geführten Stadtrundgang sehen Sie die interessantesten Sehenswürdigkeiten der vom Jugendstil geprägten Innenstadt. Anschließend geht es zu einer landestypischen Tanya in der nahegelegenen Tiefebene. Nach der Begrüßung mit einem Schnaps und ofenfrischem Fladenbrot mit Knoblauchdipp, besichtigen Sie das Gehöft und unternehmen eine Kremserkutschenfahrt durch die Weite der Steppenlandschaft. Im Anschluss zeigen Ihnen die Csikos in einer atemberaubenden Reitershow ihre Kunststücke mit den Pferden. Ein deftiges Mittagessen mit Gulasch, verschiedenen Fleischsorten und Beilagen, Salat, Nachtisch und Getränken (Softdrinks, Bier, Hauswein) wird Ihnen bei traditioneller Musik serviert. Weiterfahrt nach Szeged, Zimmerbezug im 4-Sterne-Hotel, Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: Szeged – Weinprobe in Hajos

Nach dem reichhaltigen Frühstück besichtigen Sie Szeged, eine der schönsten Städte Ungarns. An der Mündung von Theiß und Maros gelegen, wird die Stadt dank ihrer 2100 Sonnenstunden pro Jahr „Stadt der Sonnenstrahlen“ genannt. Nach dem großen Hochwasser der Theiß im Jahre 1879 wurde Szeged mit internationaler Hilfe neu aufgebaut. Klar geformte Plätze, Ringstraßen und strahlenförmige Boulevards, die von herrschaftlichen Gebäuden gesäumt werden, prägen das Bild der Universitätsstadt. Die Besiedlung des Gebiets von Szeged reicht bis in die Steinzeit zurück. Schon seit den Römern existierte hier ein Umschlagplatz für die Salzlieferungen aus Siebenbürgen. Weltberühmte Produkte der Stadt sind heute die unnachahmliche Pick-Salami und der Szegediner Paprika, der den ungarischen Gerichten den besonderen Geschmack verleiht. Anschließend geht es weiter ins Weinkellerdorf Hajos. Hier werden Sie zu einem zünftigen Mittagessen mit Weinprobe und Musik erwartet. Weiterfahrt nach Pécs, Zimmerbezug im 4-Sterne-Hotel, Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Pécs – Plattensee

Am Vormittag erkunden Sie bei einer Kombination aus Stadtrundfahrt und Stadtrundgang die ehemalige Europäische Kulturhauptstadt Pécs. Das ungarische Florenz ist der Mittelpunkt Süd-Transdanubiens. Bauwerke verschiedenster Epochen prägen das Stadtbild. Der fünfschiffige Dom stammt aus dem 11. Jahrhundert. Die üppigen Verzierungen in Blau und Gold sind typisch

für die ungarische Romantik. Als Überbleibsel aus der Zeit der Osmanenherrschaft steht die ehemalige Pasha-Kasim-Moschee auf dem Marktplatz. Nach der Mittagspause geht es in nördlicher Richtung weiter an den Plattensee. Zimmerbezug im 4-Sterne-Hotel in Siófok, Abendessen und Übernachtung.

7. Tag: Plattensee

Buffetfrühstück im Hotel und Aufbruch zur Plattenseerundfahrt mit den schönsten Sehenswürdigkeiten: Keszthely mit dem prachtvollen Schloß Festetics, der berühmte Kurort Hévíz mit Europas größtem Thermalsee, die Halbinsel Tihany mit der alten Abtei und dem Naturschutzgebiet, sowie der elegante Badeort Balatonfüred werden die Ziele sein. Am Fuße der Weinberge erwartet Sie eine Weinprobe mit einem rustikalen Mittagessen. Abendessen und

Übernachtung im 4-Sterne-Hotel.

8. Tag: Plattensee – Raum Böhmisch – Sächsische Schweiz

Sie nehmen Abschied von Ungarn und treten mit vielen schönen Eindrücken im Gepäck die Heimreise über Bratislava und Prag an. Im Gebiet der böhmisch-sächsischen Schweiz werden Sie in einem schönen 4-Sterne-Hotel zur Zwischenübernachtung mit Abendessen erwartet.

9. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück an Bord geht es mit vielen Eindrücken zurück in die Heimatorte.

Programmänderungen vorbehalten.

So wohnen Sie:

****NH Hotel Deggendorf, Deggendorf 20.09.–21.09.2018

****Lions Garden Hotel, Budapest 21.09.–23.09.2018

****Novotel Szeged, Szeged 23.09.–24.09.2018

****Corso Hotel, Pécs 24.09.–25.09.2018

****Hotel Yacht, Siófok 25.09.–27.09.2018

****Clarion Congress Hotel, Ústí 27.09.–28.09.2018

Karte

Ústí

Eingeschlossene Leistungen

  • Haustürabholung (innerhalb des Verbreitungsgebietes Ihrer Tageszeitung)
  • Fahrt im 5-Sterne-Bus
  • reservierte Plätze
  • Bordservice
  • 1 x Übernachtung im ****NH Hotel Deggendorf, Deggendorf
  • 2 x Übernachtung im ****Lions Garden Hotel, Budapest
  • 1 x Übernachtung im ****Novotel Szeged, Szeged
  • 1 x Übernachtung im ****Corso Hotel, Pécs
  • 2 x Übernachtung im ****Hotel Yacht, Siófok
  • 1 x Übernachtung im ****Clarion Congress Hotel, Ústí
  • 8 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet 8 x Abendessen im jeweiligen Hotel (3-Gänge-Menü oder Buffet)
  • Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung am Anreisetag und Begleitung zur Schifffahrt
  • Donauschifffahrt in Budapest am Anreisetag mit einem Begrüßungssekt (1 Stunde)
  • ganztägige Reiseleitung zur Stadtrundfahrt Budapest mit Markthallenbesuch am 2. Tag ganztägige Reiseleitung Budapest – Puszta – Szeged
  • Pusztaprogramm: Begrüßung mit Schnaps und ofenfrischem Fladenbrot mit Dipp, Kutschfahrt, Reitershow, Mittagessen (3-Gänge-Menü) mit Wein, Wasser und Musik
  • ganztägige Reiseleitung Szeged – Hajos – Pécs mit Stadtrundfahrt Szeged
  • Besuch der Weinkellerstadt Hajos mit Mittagessen, Weinprobe und Musik
  • ganztägige Reiseleitung Pécs – Siófok mit Stadtbesichtigung Pécs
  • ganztägige Reiseleitung Stadtbesichtigung Szeged – Puszta – Eger
  • ganztägige Reiseleitung zur Plattenseerundfahrt
  • Mittagessen bei einem Weingut am Plattensee mit Weinprobe
  • alle Kur- und Ortstaxen
  • durchgehende deutschsprachige Reiseleitung ab Budapest bis Siófok
  • Reisebegleitung ab 30 Personen
Reiseveranstalter

Eurostar Touristik GmbH,Emsufer 9, 49808 Lingen

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl:

30 Personen

Allgemeine Reisebedingungen

der Eurostar Touristik GmbH liegen dem Reisevertrag der von uns veranstalteten Reisen zugrunde und werden dem Reisenden bei der Buchung übermittelt.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel