Reise merken

Reinhold Messner in Südtirol

Der wohl bekannteste Bergsteiger der Welt lädt zum persönlichen Treffen ein

6 Tage

Reise-Highlights:

  • persönliches Treffen mit Reinhold Messner
  • Fahrt im 5-Sterne-Bus
  • Dolomitenrundfahrt mit Reiseleitung
p.P. ab 749,- €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
25.09. - 30.09.2017
6 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Erwachsene
749,- €
25.09. - 30.09.2017
6 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
868,- €

Reinhold Messner in Südtirol

Der wohl bekannteste Bergsteiger der Welt lädt zum persönlichen Treffen ein

Reiseart
Busreisen | Mit Haustürabholung
Zielgebiet
Europa » Italien
Einleitung

Genießen Sie das schöne Südtirol und lernen Sie das Herzstück des Messner Mountain Museums, MMM Firmian auf Schloss Sigmundskron bei Bozen, kennen. Dies thematisiert die Auseinandersetzung Mensch-Berg. Die Wege, Treppen, Türme führen die Besucher aus der Tiefe der Gebirge, wo Entstehung und Ausbeutung der Berge nachvollziehbar werden, über die religiöse Bedeutung der Gipfel als Orientierungshilfe und Brücke zum Jenseits, bis zur Geschichte des Bergsteigens und zum alpinen Tourismus unserer Tage. Willkommen auf der Sonnenseite der Alpen.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise

Bequeme Anreise im 5-Sterne-Bus zur Zwischenübernachtung im Raum Rosenheim. Zimmerbezug im 4-Sterne-Hotel. Heute bieten wir Ihnen schon etwas Besonderes. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Bozen mit der weltberühmten „Ötzi“-Mumie

Die weitere Anreise wird zu einem wahren Erlebnis. Sie fahren durch die fantastische Landschaft der Alpen nach Bozen. Gemeinsam mit unserem Reiseleiter spazieren Sie durch die wunderschöne Altstadt mit ihren Lauben. Sie sehen den Dom, die Pfarrkirche und den Markt mit dem Waltherdenkmal. Im Anschluss folgt dann schon der nächste Höhepunkt der Reise: der Besuch des Archäologischen Museums mit der weltberühmten Mumie „Ötzi“. Anschließend geht es in Ihr Hotel und Sie werden vor dem Abendessen mit einem Begrüßungsgetränk willkommen geheißen. Den Abend lassen Sie gemütlich im Hotel ausklingen.

3. Tag: Reinhold Messner empfängt Sie – Besuch des Messner Mountain Museums

Nach dem Frühstück fahren Sie zum Schloss Sigmundskron südwestlich von Bozen. Das Schloss zählt zu den größten Burganlagen Südtirols. Der Extrembergsteiger Reinhold Messner hat hier das Messner Mountain Museum, kurz MMM, eröffnet. Das Schloss beherbergt nun das vierte und zentrale Haus des Museumskonzeptes von Messner. Nach Abschluss aufwendiger Renovierungsarbeiten erzählt das Museum in den alten Mauern des Schlosses von der Bedeutung der Berge für den Menschen. Treffen Sie Reinhold Messner und lauschen den Worten des wohl bekanntesten Bergsteigers der Welt. Beim anschließenden individuellen Rundgang durch das Museum haben Sie die Möglichkeit, das Museum und die Ausstellung in Ruhe auf sich wirken zu lassen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Dolomitenrundfahrt mit MMM Corones auf dem Gipfel des Kronplatzes

Dieser Tag wird Ihnen noch in Erinnerung bleiben. Wir fahren auf direktem Weg nach Bruneck. Von dort über Reischach zum Busparkplatz an der Seilbahnstation zum Kronplatz, Auffahrt mit der Gondel und Besichtigung des einmaligen Museums auf 2.275 Metern Höhe. Die Weiterreise führt dann vorbei am Toblacher See, den drei Zinnen und dem Misurinasee nach Cortina d’ Ampezzo. Von dort zum Pordoi-Joch und Fotostopp am Sellapass. Durchs schöne Grödnertal und St. Ullrich zurück auf die Autobahn und von dort in unser Hotel nach Steinmannwald. Nach einem langen Tag freuen Sie sich auf ein Abendessen im Hotel.

5. Tag: Kurstadt Meran und Weinprobe

Frühstück im Hotel und Fahrt in die Kurstadt Meran. Ihr Stadtführer zeigt Ihnen die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt mit der bekannten Laubengasse und der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus. Neben mondänen Kuranlagen aus der Belle Epoque bietet die prächtige Altstadt viele schöne Eindrücke. Das milde Klima lässt üppige Grünanlagen und Parks erblühen. Anschließend Freizeit. Wir beenden unseren Aufenthalt in dieser wunderschönen Region mit einer Weinprobe. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück und mit vielen interessanten Eindrücken im Gepäck Rückfahrt in die Heimatorte.

Eingeschlossene Leistungen

  • Haustürabholung (innerhalb des Verbreitungsgebietes Ihrer Tageszeitung)
  • Fahrt im 5-Sterne-Bus
  • Reservierte Plätze
  • Bordservice
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne-Hotel im Raum Rosenheim
  • 1 x Abendessen
  • 4 x Übernachtungen im 3-Sterne Sup. Hotel Rotwand in Steinmannwald/Südtirol
  • Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 4 x Frühstücksbuffet im Hotel
  • 3 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Südtiroler Abendessen mit Musik
  • Führung in Bozen mit Eintritt „Ötzi-Museum“
  • Empfang durch Reinhold Messner in Schloss Sigmundskron mit Rahmenprogramm
  • Eintritt in das Messner Mountain Museum in Firmian
  • Dolomitenrundfahrt mit Reiseleitung
  • Gondelfahrt auf den Kronplatz mit Eintritt ins Museum
  • Stadtführung in Meran
  • Weinprobe
  • Südtiroler Marende (Vesperteller mit Speck, Wurst, Käse und Brot)
  • Reisebegleitung ab 30 Personen
Reiseveranstalter

Eurostar Touristik GmbH, Emsufer 9, 49808 Lingen

Hinweise

Programmänderungen vorbehalten.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Anzahlungen:

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises gegen Aushändigung des Sicherungsscheines zu leisten. Die Rechnung hierfür erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung.

Hinweise:

Die genannten Preise und Zeiten entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch

Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Für Preisänderungen nach Abschluss des Reisevertrages gelten, soweit wirksam vereinbart, die Bestimmungen über Preisänderungen in unseren Reisebedingungen, auf die wir ergänzend ausdrücklich hinweisen. Sollte wegen nichterreichter Mindestteilnehmerzahl keineReisebegleitung möglich sein, berechtigt das nicht zu kostenloser Stornierung der Reise.

Auslandsreisen:

Im EU-Bereich Personalausweis, ansonsten Reisepass.

Mitwirkungspflicht:

Der Reisende ist verpflichtet, dem Veranstalter einen Mangel sofort anzuzeigen, sowie vor Kündigung des Vertrages dem Veranstalter eine angemessene Frist zur Abhilfeleistung zu setzen, wenn nicht die Abhilfe unmöglich ist oder vom Veranstalter verweigert wird oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Reisenden gerechtfertigt wird. Der Reisende muss seine Ansprüche aus dem Vertrag innerhalb eines Monats nach Reiseende anmelden. Diese Ansprüche verjähren nach 12 Monaten.

Versicherung:

Der Kunde hat die Möglichkeit des Abschlusses einer Reiserücktritts-, Unfall- und Kranken- und

Rückfahrkostenversicherung.

Zugang der Absageerklärung des Veranstalters bis 30 Tage vor Reisebeginn.

Allgemeine Reisebedingungen der Eurostar Touristik GmbH liegen dem Reisevertrag der von uns

veranstalteten Reisen zugrunde und werden dem Reisenden bei der Buchung übermittelt.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel