Angebot merken

Silvester auf Madeira

Lichtermeer im Atlantik

8 Tage

Reise-Highlights:

  • Silvesterbuffet mit Getränken im Hotel
  • Besuch des Feuerwerks in Funchal mit Transfer, Platzreservierung auf einer Terrasse mit Panoramablick
  • Neujahrsbrunch im Hotel
p.P. ab 2025,- €

Buchungspaket
26.12. - 02.01.2020
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
2025,- €
26.12. - 02.01.2020
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
2225,- €
26.12. - 02.01.2020
8 Tage
Einzelzimmer mit Meeresblick
Belegung: 1 Person
2275,- €
26.12. - 02.01.2020
8 Tage
Doppelzimmer mit Meeresblick
Belegung: 2 Personen
2075,- €

Silvester auf Madeira

Lichtermeer im Atlantik

Reiseart
Flugreisen » Nah- und Mittelstrecke
Silvesterreisen
Saison
Winter 2019/2020
Zielgebiet
Europa » Portugal
Einleitung

Madeira, die Blumeninsel im Atlantik. Folgen Sie uns auf die Insel des ewigen Frühlings, die Hunderte von Kiilometern südlich des portugiesischen Festlandes liegt. Durch den warmen Golfstrom herrscht hier ganzjährig ein mildes Klima. Die stabile Wetterlage, aber auch die atemberaubenden Landschaften von eindrucksvollen Steilküsten bis hin zu grünen Küsten- und Gebirgsregionen lassen Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Der Jahreswechsel wird auf Madeira ganz besonders gefeiert. Das Feuerwerk von Madeira wurde schon vom Guinness-Buch der Rekorde als größtes Feuerwerk der Welt anerkannt. Es erwartet Sie ein einmaliges Spektakel mit tausenden bunter Lichter. Pünktlich zu den Glockenschlägen am 31. Dezember um Mitternacht erstrahlt derHimmel voller Licht, Farben und Hoffnung in das beginnende neue Jahr.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag, Donnerstag, 26.12.19: Anreise

Transfer zum Flughafen Hannover und Flug nach Funchal. Nach Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel in Funchal.(A)

 

2. Tag, Freitag, 27.12.19: Ausflugspaket „Funchal“

Während einer Stadtrundfahrt besuchen Sie die Markthalle mit einem prächtigen Angebot an wxotischen Blumen und tropischen Früchten. In der Fischhalle können Sie das schier endlose Angebot unzähliger Fischsorten bewundern. Anschließend spazieren Sie durch die Altstadt und besuchen den Botanischen Garten auf einer Anhöhe am Stadtrand. Er bietet herrliche Aussichten über die Bucht von Funchal. Hier können Sie die reiche Pfl anzenwelt Madeiras bewundern. Zum Abschluss kosten Sie den lieblichen Madeira-Wein in der ältesten Weinkellerei Funchals. (F, A)

 

3. Tag, Samstag, 28.12.19: Ausflugspaket „Eira do Serrado und Monte“

Vormittags führt die Fahrt nach Eira do Serrado, eine 1.026m hohe Aussichtsterrasse oberhalb des Dorfes Curraldas Freiras, im Krater eines erloschenen Vulkans, dem sog.„Nonnental“. Hierhin flüchteten früher die Ordensschwestern aus Funchal vor Piraten überfällen an der Küste. Anschließend fahren Sie nach Monte, einem ehemaligen Luftkurort oberhalb von Funchal.(F,A)

 

4. Tag, Sonntag, 29.12.19: Ausflugspaket „Porto Moniz“

Sie fahren in Richtung Camara de Lobos und weiter zum Aussichtspunkt nach Cabo Girão, der höchsten Steilküste Europas. Danach geht es nach Ribeira Brava. Entlang der Küste geht es nach Calheta, wo Sie eine Zuckerrohrfabrik besuchen und den berühmten Poncha probieren können. Weiterfahrt an die steile Nordküste Madeiras nach Porto Moniz, das bekannt ist für die Naturschwimmbecken aus schwarzem Lavagestein. Gelegenheit zum Mittagessen in Porto Moniz. Anschließend fahren Sie an der spektakulären Küstenstraße entlang nach São Vicente. Auf der Rückfahrt nach Funchal passieren Sie den Pass Boca de Encumeada. Unterwegs haben Sie immer wieder Ausblicke auf grüne Terrassenfelder und imposante Felswände.(F,A)

 

5. Tag, Montag, 30.12.19: Ausflugspaket „Santana“

Fahrt von Funchal durch die atemberaubende Waldlandschaft bis Poiso. Im Nationalpark Ribeiro Frio unternehmen Sie eine kleine Wanderung entlang einer Levada zum Aus-sichtspunkt Balcões. Von hier aus können Sie die höchsten Gipfel Madeiras, den Pico Ruivo und den Pico das Torres, sehen. Wer nicht wandern möchte, kann in der Zwischenzeit in einer gemütlichen Bar eine Rast einlegen. Weiter geht es nach Santana, wo die kleinen strohgedeckten Häuschen zu sehen sind. Gelegenheit zum Mittagessen in Santana. Anschließend Fahrt über Porto da Cruz und Faial zum Adlerfelsen „Penha d´Aguia”. Je nach Wetterlage sehen Sie in der Ferne die Silhouette der Nachbarinsel Porto Santo. Rückfahrt nach Funchal über Pico do Facho, dem einmaligen Aussichtsgipfel mit Blick über Machico und die Küste. (F, A)

 

6. Tag, Dienstag, 31.12.19: Silvesterabend

Abends erwartet Sie ein Galaabendessen im Hotel. Anschließend fahren Sie gemeinsam nach Funchal und erleben von einer Panoramaterrasse das grandiose Feuerwerk. Sie genießen einen phantastischen Blick auf Funchal und die Umgebung und stoßen zum Neujahr mit einem Glas Sekt an.Hier zu wird festliche Kleidung erwartet.(F,A)

 

7. Tag, Mittwoch, 01.01.20: Neujahr

Den Vormittag beginnen Sie gemütlich mit einem Neujahrsbrunch. Schmieden Sie Pläne für das neue Jahr und erholen sich in der schönen Hotelanlage.(F,A)

 

8. Tag, Donnerstag, 02.01.20: Heimreise

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Hannover. Von dort Transfer zurück zum Ausgangsort. (F)

Programm änderungen vorbehalten

F= Frühstück, A= Abendessen

Karte

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfer von Meppen*, Lingen* oder Osnabrück zum Flughafen Hannover und zurück
  • Flug von Hannover nach Funchal und zurück inkl. Steuern und Gebühren
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 7 Nächte im gebuchten Hotel der gehobenenMittelklasse
  • 6 x Halbpension
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
  • Informationsmaterial und Reiseführer
  • Besuch des Feuerwerks in Funchal mit Transfer, Platzreservierung auf einer Terrassemit Panoramablick (festliche Kleidung ist erwünscht, Krawatte und Mäntel)
  • Neujahrssekt
  • Neujahrsbrunch im Hotel
  • zusätzlich Hapag-Lloyd Reisebegleitungab 25 Teilnehmern

*mind. 5 Teilnehmer pro Zustieg

AUSFLUGSPAKET INKLUSIVE

  • Stadtrundfahrt Funchal, halbtägig
  • Porto Moniz, ganztägig
  • Santana, ganztägig
  • Eira do Serrado und Monte inkl. Picknick mit Honigkuchen, Monte und Likör, halbtägig
  • örtliche, deutschsprechende Reiseleitung
Reiseveranstalter

DERTOUR. Eine Marke der DER Touristik Deutschland GmbH, 60424 Frankfurt

AGB
Hinweise

Es gelten die AGB des Reiseveranstalters.

Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar.

14. Januar 2019

Auswertung Gewinnspiel „Auf ins Glück“ 2019

Hier finden Sie eine Übersicht über die glücklichen Gewinner!

zum Artikel
24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel