Angebot merken

Schätze der Ostsee mit AIDAcara

Ostsseekreuzfahrt

10 Tage
  • Ostseekreuzfahrt ab/bis Kiel
  • 11 Übernachtungen an Bord
  • Vollpension
p.P. ab 1199,- €

Buchungspaket
05.06. - 15.06.2019
10 Tage
Doppel Innenkabine Vario
Belegung: 2 Personen
1199,- €
05.06. - 15.06.2019
10 Tage
Doppel Meerblick-Kabine Vario
Belegung: 2 Personen
1499,- €

Schätze der Ostsee mit AIDAcara

Ostsseekreuzfahrt

Reiseart
Kreuzfahrten | Kreuzfahrten
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Europa » Russland » St. Petersburg
Europa » Schweden
Europa » Dänemark
Einleitung

Das perfekte Motto für Ihre Ostsee-Reise: Hören, sehen und staunen! Viel für das Auge bietet die zauberhafte Altstadt Tallinns mit ihren Gildehäusern und dem gotischen Rathaus. Eine schöne Aussicht haben Sie von der Sängerwiese, die an die großen Gesangstradition der Esten erinnert. Wenn Sie wissen wollen, wie im 18. Jahrhundert Luxus definiert wurde, sollten eines der schönsten Barockschlösser Europas besichtigen – den Katharinenpalast in St. Petersburg. Die berühmteste Sehenswürdigkeit des Prunkbaus ist der originalgetreue Nachbau des legendären Bernsteinzimmers.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag Kiel (Deutschland) Abfahrt 18:00 Uhr

Kiel ist ein echter Geheimtipp – und gleichzeitig voll von solchen. Einen unvergesslichen Ausblick auf Deutschlands nördlichste Großstadt genießen Sie im Stadtteil Gaarden, wo Sie ein über vier Meter breites rotes Sofa erwartet.

2. Tag Seetag

3. Tag Tallinn (Estland) Ankunft 10:00 Uhr Abfahrt: 18:00 Uhr

Die Hauptstadt von Estland zu betreten, ist wie ein architektonisches Schatzkästchen zu öffnen. Nehmen Sie die alten Kaufmannshäuser in den Gassen der Altstadt ruhig genauer unter die Lupe und entdecken Sie viele liebevolle Details. In früheren Tagen wurden die Reichtümer Tallinns von der „Dicken Margarethe“ bewacht. Heute befindet sich in dem imposanten Kanonenturm das estnische Seefahrtsmuseum, wo Sie Ihren Wissensschatz vergrößern können.

4. – 5. Tag St. Petersburg (Russland) Ankunft: 08:00 Uhr Abfahrt: 23:00 Uhr

Kann man einen Sonnenkönig in den Schatten stellen? Ich probiers, dachte sich wohl Peter der Große und ließ vor den Toren St. Petersburgs ein zweites Versailles errichten, das dem Original Ludwigs des XIV. Konkurrenz macht.So fühlen Sie sich wahlweise wie ein russischer Zar oder wie ein französischer Monarch, wenn Sie in den weitläufigen Parkanlagen von Schloss Peterhof zwischen Wasserspielen, sprudelnden Kaskaden und vergoldeten Statuen lustwandeln. Doch es gibt noch so viel mehr zu sehen! St. Petersburg ist nämlich nicht nur das russische „Fenster zum Westen“, sondern auch ein Schaufenster faszinierender Kulturschätze

6. Tag Seetag

7. Tag Stockholm (Schweden) Ankunft: 08:00 Uhr Abfahrt: 18:00 Uhr

Viele Inseln, prachtvolle Renaissancegebäude und goldgelbe Bürgerhäuser werden auch Sie verzaubern. Die Stadt mit ihren quirligen Vierteln, der wunderschönen Architektur des Klassizismus und der Renaissance zeigt sich wahrhaft pittoresk. Beim Landausflug erwarten Sie viele repräsentative Paläste aus der Großmachtzeit, wie das Ritterhaus und das Bond-esche Palais sowie die Deutsche Kirche.

8. Tag Visby (Gotland) Ankunft: 09:00 Uhr Abfahrt: 18:00 Uhr

Informieren Sie sich bei einem geführten Stadtspaziergang über die Geschichte Visbys oder bummeln Sie auf eigene Faust durch die Altstadt. Überall entdecken Sie wunderschöne Bauten wie die mittelalterliche Apotheke, den Pulverturm aus dem Jahr 1151 und den Dom. Das Museum Gotlands Fornsal in einer Brennerei aus dem 18. Jahrhundert hält einzigartige Ausstellungsstücke aus der Zeit der Wikinger und der Hanse bereit. Sehenswert ist auch die Ruine der Kirche St. Katrin: Kirche und Kloster wurden 1250 von den Franziskanernorden gegründet.

9. Tag RØnne (Bornholm) Ankunft: 09:00 Uhr Abfahrt 18:00 Uhr

Sobald Sie den ersten Schritt an Land setzen, stehen Sie mitten im Hafen am Fuße der Nikolaikirche. Das weiße Gotteshaus ist mit seinem roten Dach typisch für die Architektur Bornholms. Im Hafen liegen neben den Fähren zahlreiche kleine Fischerboote, Segler und Yachten. Lassen Sie sich für einen Moment von der maritimen Atmosphäre im Hafen einfangen, bevor Sie Ihren Spaziergang durch die Altstadt fortsetzen.

10. Tag Fredericia (Dänemark) Ankunft: 13:00 Uhr Abfahrt 20:30 Uhr

Wer zum ersten Mal das dänische Städt-chen Fredericia betritt, ahnt meist nichts von der historischen Bedeutung des Ortes. Zu friedlich wirkt der grüne Wall und lädt dort zum Spazieren ein, wo im Jahr 1849 im Deutsch-Dänischen Krieg eine wichtige Schlacht um Schleswig-Holstein geschlagen wurde.

11. Tag Kiel (Deutschland) Ankunft: 08:00 Uhr

Route

Eingeschlossene Leistungen

  • 10 Übernachtungen an Bord der AIDAcara
  • Unterbringung in der gebuchten Kabine (VARIO)
  • Vollpension an Bord
  • Getränke zu den Mahlzeiten in den Buffetrestaurants
  • Kostenlose Teilnahme an den meisten
  • Bordaktivitäten
  • Trinkgelder
Reiseveranstalter

AIDA Cruises – German Branch of Costa Crociere S.p.A. Am Strande 3d 18055 Rostock

AGB
Hinweise

Es gelten die Reisebedingungen und Hinweise von AIDA Cruises Rostock

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel