Angebot merken

Rhodos

Sonneninsel im Mittelmeer

8 Tage

Reise-Highlights

  • Halbtagesausflug Stadt Rhodos
  • Ganztagesausflug Lindos
p.P. ab 1099,- €

Buchungspaket
10.10. - 17.10.2019
8 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
1099,- €
weitere Leistungen
10.10. - 17.10.2019
8 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
1199,- €
weitere Leistungen

Rhodos

Sonneninsel im Mittelmeer

Reiseart
Flugreisen | Nah- und Mittelstrecke
Saison
Herbst 2019
Zielgebiet
Europa » Griechenland
Einleitung

Das in der griechischen Ägäis gelegene Rhodos gilt mit seinen etwa 300 Sonnentagen im Jahr als eine der sonnigsten Inseln im Mittelmeer. Aber nicht nur das traumhafte Wetter sowie die wunderschöne Landschaft mit den zahlreichen Sandstränden machen diesen Ort zu einem interessanten Anziehungspunkt, auch kulturell hat Rhodos einiges zu bieten: Entdecken Sie bedeutende historische Stätten und begeben Sie sich auf die Spuren der vergangenen griechischen, byzantinischen und osmanischen Kultur. Lassen Sie sich diese unvergessliche Reise nicht entgehen!

Ihr Reiseprogramm

1. Tag, Donnerstag, 10.10.19: Düsseldorf – Rhodos

Am sehr frühen Morgen optionaler Bustransfer zum Flughafen Düsseldorf. Abflug am Morgen ab Düsseldorf. Am Vormittag Ankunft auf Rhodos und Transfer zum 4-Sterne Best Western Hotel Plaza in Rhodos Stadt. Abendessen im Hotel.

2. Tag, Freitag, 11.10.19: Halbtagesausflug Stadt Rhodos

Nach dem Frühstück im Hotel unternehmen Sie heute eine entspannende Panorama-Busfahrt durch das moderne Rhodos und erleben dabei den einmaligen Blick vom höchsten Punkt der Stadt – dem Monte Smith. Auf diesem Gipfel befindet sich auch die Akropolis der antiken Stadt Rhodos mit dem Apollo Tempel, dem Stadion und dem antiken Theater. Unsere Tour geht weiter entlang der Mauern der Altstadt und Sie haben die Gelegenheit, unvergessliche Blicke auf den Hafen, die Festungen und die verschiedenen Kirchen und Moscheen zu erhaschen. Zu Fuß entdecken Sie die mittelalterliche Stadt – die die UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt hat – und fühlen sich dabei in vergangene Zeiten zurückversetzt. Sie besichtigen den Großmeisterpalast und die Ritterstraße mit den Herbergen der sieben Nationen, aus denen der Johanniterorden im 12. Jh. bestand. Diese außerordentlich beeindruckenden Beispiele mittelalterlicher Architektur werden Ihnen das Gefühl geben, dass Sie jederzeit mit einem Ritter auf seinem Pferd zusammenstoßen könnten. Nach dieser interessanten Besichtigungstour begeben wir uns auf den Rückweg zum Hotel, wo Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung steht. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

3. Tag, Samstag, 12.10.19: Ganztagesausflug Lindos

Frühstück im Hotel. Der heutige ganztägige Ausflug zur Ostküste ist sicherlich einer der Höhepunkte ihres Besuchs auf Rhodos. Sie fahren durch Orangenhaine zum Dorf Archangelos, das trotz vieler Besucher noch recht ursprünglich geblieben ist. Das Hauptziel bei diesem Ausflug ist jedoch das malerische Lindos: Seine Akropolis mit den Ruinen des Tempels der Athena Linda wird Sie begeistern! Der Ausblick, der sich Ihnen von dort aus bietet, ist überwältigend. Sie erblicken den kleinen Hafen des Hl. Paulus und unter ihnen liegt der strahlend weiße Ort Lindos mit seinem Gewirr von engen, gepflasterten Gässchen. Beim Abstieg von der Akropolis haben Sie Gelegenheit zu einem Besuch der Muttergotteskirche. Diese Kirche stammt aus dem 13. Jh. und ihr Inneres ist mit schönen Fresken ausgeschmückt. Nach der Besichtigung können Sie den Nachmittag dazu nutzen, durch den Ort zu bummeln, im kristallklaren Wasser der Bucht von Lindos zu baden oder am schönen Strand zu entspannen. Am späten Nachmittag machen wir uns auf den Rückweg nach Faliraki. Abendessen im Hotel.

4. Tag, Sonntag, 13.10.19: Halbtagesausflug Filerimos – Tal der Schmetterlinge – Kamiros

Nach dem Frühstück im Hotel genießen Sie heute zuerst die Fahrt mit dem Bus entlang der Westküste bis zum Dorf Ialyssos (Trianta) und hoch zum Filerimos-Berg. Oben angekommen entdecken Sie die Ruinen der antiken Akropolis von Ialyssos und das ruhig gelegene Kloster. Im Schatten der hohen Bäume folgen Sie dem „Kreuzweg“ bis zum großen, weißen Kreuz am Ende des Hügels. Der Blick, der sich Ihnen von dort aus auf die Trianta-Ebene und den Flughafen von Rhodos bietet, ist einmalig. Aber auch der nächster Stopp auf unserer Tour – das Schmetterlingstal – wird Sie begeistern: das grüne, dicht bewaldete Tal, das auch „Petaloudes“ (Griechisch = Schmetterling) genannt wird, ist ungefähr 1km lang und von Bächen sowie rustikalen Brücken durchzogen. Auch wenn die Hauptzeit der Schmetterlinge von Mitte Juni bis Mitte September ist, liegt immer ein Zauber über diesem Tal. Schließlich besichtigen wir auf unserem heutigen Ausflug noch das antike Kamiros, eine der bedeutendsten Ausgrabungsstätten Griechenlands. Hier können Sie über eine große Anzahl an Überbleibseln von Bauten und Denkmälern aus der hellenistischen Zeit staunen. Nach der Rückkehr zum Hotel steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag, Montag, 14.10.19: Tag zur freien Verfügung oder fakultativ Ganztagesausflug Inselrundfahrt – Monolithos

Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn Sie den heutigen Ausflug „Inselrundfahrt“ gebucht haben, werden Sie den weniger besuchten Westen und Südwesten der Insel entdecken. Die Fahrt an der Westküste entlang enthüllt die grüne Seite der Insel sowie wilde Strände. Rhodos hat aber auch Berglandschaften zu bieten: Auf seinem dritthöchsten Berg – dem Profitis Ilias – herrscht Waldluft. Das größere der beiden italienischen, im alpenländischen Stil und mitten im Wald gebauten Hotels wird heute wieder als Hotel, Restaurant und Café benutzt. Von dort aus führt die Straße vorbei am Ataviros, dem höchsten Berg der Insel, durch das Dorf Siana nach Monolithos, das von phantastischen Aussichtspunkten gesäumt ist. Aber auch vom mittelalterlichen Kastell von Monolithos, das aus der Kreuzritterzeit stammt, genießen Sie einen einzigartigen Blick auf die Inseln gegenüber. Die Fahrt bringt Sie weiter bis zum südlichsten Punkt der Insel: An dieser Stelle treffen beide Meere – Mittelmeer und Ägäis – aufeinander und zu Fuß erreichen Sie über einen Sandstreifen die Halbinsel Prassonissi. Auf dem Rückweg zum Hotel haben Sie die Gelegenheit, ein paar schöne Eindrücke von der Ostküste der Insel zu sammeln. Nach diesem erlebnisreichen Tag, an dem Sie Land und Leute kennen lernen sowie in das griechische Dorfleben eintauchen, können Sie nach dem Abendessen im Hotel den Tag ganz entspannt ausklingen lassen.

6. Tag, Dienstag, 15.10.19: Tag zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Entspannen Sie in der schönen Hotelanlage oder unternehmen einen eigenen Ausflug nach Rhodos-Stadt. Abendessen im Hotel.

7. Tag, Mittwoch, 16.10.19: Tag zur freien Verfügung oder fakultativ Schiffsausflug Insel Symi und Panormitis (ganztägig)

Den heutigen Tag können Sie nach eigenen Wünschen gestalten. Wenn Sie möchten, nehmen Sie an unserem optionalen Schiffsausflug zur Insel Symi und nach Panormitis teil (gegen Aufpreis). Die kleine malerische Insel Symi liegt nördlich von Rhodos, ganz in der Nähe der Türkei. Nach einer ca. 2-stündigen Fahrt entlang der türkischen Küste wird die Ankunft in Symi für Sie ein wahres Erlebnis sein: Sie entdecken eine Insel, deren Häuser alle in verschiedenen, zarten Pastellfarben bemalt sind. Die engen Gassen des Dorfes eignen sich perfekt für einen gemütlichen Bummel und werden Sie faszinieren. Symi ist außerdem eine Insel, die einst von der Schwammtaucherei lebte. Ein schönes Mitbringsel von diesem Ausflug ist deshalb ein Naturschwamm, den Sie für Ihr Badezimmer verwenden können. Anschließend bringt Sie das Schiff weiter zur anderen Seite der Insel, wo das große Kloster Panormitis über der Bucht steht. Es ist dem Erzengel Michael gewidmet und stellt einen bedeutenden Wallfahrtsort für die Griechen dar. Abendessen im Hotel.

8. Tag, Dienstag, 17.10.19: Zeit zur freien Verfügung – Abreise

Frühstück im Hotel. Heute heißt es leider schon Abschied nehmen von Rhodos. Genießen Sie noch einmal Ihre schöne Hotelanlage und den Strand, bevor Sie der Bustransfer am späten Nachmittag zum Flughafen bringt. Am späten Abend Ankunft in Düsseldorf. Im Anschluss individuelle Heimreise bzw. Bustransfer, wenn gebucht.

Karte

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit Condor Düsseldorf– Rhodos bzw. Rhodos - Düsseldorf
  • 7 x Übernachtung / Hauptpension im 4-Sterne Best Western Hotel Plaza in Rhodos Stadt
  • Umfangreiches Ausflugsprogramm inkl. Eintritte:

    - Halbtagesausflug Stadt Rhodos

    - Ganztagesausflug Lindos

    - Halbtagesausflug Filerimos – Tal der Schmetterlinge - Kamiros

  • Örtliche, deutschsprechende Reiseleitung während der Ausflüge
  • Transfers und Ausflüge in landestypischen, klimatisierten Reisebussen
  • Reiseliteratur
  • Reisebegleitung ab Mindestteilnehmerzahl
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag - Stand November 2018 – Änderung vorbehalten!

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Bettensteuer / Kurtaxe
  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherung
Reiseveranstalter

M-tours Live Reisen GmbH, Puricellistraße 32, 93049 Regensburg

AGB
Hinweise

Es gelten die AGB´sdes Reiseveranstalters.

Zeitunterschied

Bitte beachten Sie, dass in Rhodos der Zeitunterschied zur MEZ +1 Stunde sowohl im Winter als auch im Sommer beträgt und die Flugzeiten immer als Ortszeit angegeben werden.

Eingeschränkte Mobilität

Die gebuchte(n) Reiseleistung(en) ist/sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt nutzbar.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel