Angebot merken

Mit Rad & Schiff von Mainz nach Straßburg

Der Rhein küsst den Neckar

8 Tage

Reise-Highlights:

  • Kombination aus Flusskreuzfahrt und Radreise
  • Tägliche Radtourenbesprechung an Bord
  • Vollpension
p.P. ab 1099,- €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
25.08. - 01.09.2018
8 Tage
2-Bett-Kabine Hauptdeck
Belegung: 2 Personen
1099,- €
weitere Leistungen
25.08. - 01.09.2018
8 Tage
2-Bett-Kabine Oberdeck
Belegung: 2 Personen
1199,- €
weitere Leistungen
25.08. - 01.09.2018
8 Tage
2-Bett-Suite Oberdeck
Belegung: 2 Personen
1299,- €
weitere Leistungen
25.08. - 01.09.2018
8 Tage
Einzel 2-Bett-Kabine Hauptdeck
Belegung: 1 Person
1549,- €
weitere Leistungen
25.08. - 01.09.2018
8 Tage
Einzel 2-Bett-Kabine Oberdeck
Belegung: 1 Person
1699,- €
weitere Leistungen

Mit Rad & Schiff von Mainz nach Straßburg

Der Rhein küsst den Neckar

Reiseart
Kreuzfahrten | Flusskreuzfahrten
Aktivreisen
Busreisen
Saison
Sommer 2018
Zielgebiet
Deutschland
Einleitung

Der Rhein-Radweg eröffnet den Blick auf den viel besungenen Strom, aber auch auf unberührte Auenwälder mit reichhaltiger Fauna und Flora. Der Radweg führt außerdem durch reizvolle Städte, Dörfer und Weinanbaugebiete, welche mit einem reichhaltigen touristischen, kulturellen und kulinarischen Angebot aufwarten. Ein kurzer Abstecher an den Neckar mit der geschichtsträchtigen Stadt Heidelberg darf nicht fehlen. Aber Landschaft, kulturelle Zeugnisse und gastronomische Leckerbissen lassen sich nicht so leicht beschreiben. Sie müssen diese Eindrücke einfach selbst erleben.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise

Bequeme Busanreise nach Mainz. Nach einem geführten Stadtspaziergang durch die schöne Stadt des Buchdrucks und des Karnevals findet von 15 bis 17 Uhr die Einschiffung statt. Vielleicht möchten Sie danach noch durch die rheinland-pfälzische Hauptstadt mit ihren liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern und dem romanischen Dom Sankt Martin bummeln?

2. Tag: Nierstein, Radtour ca. 20 km; Schifffahrt Nierstein – Worms

Eine kurze Rad-Etappe und viel Zeit zum Genießen: Direkt am Rhein entlang radeln Sie auf gut ausgebauten Radwegen auf dem Rheinradweg nach Nierstein. Mit fast 1.000 Hektar Weinbergsfläche ist Nierstein die größte weinbautreibende Gemeinde am Rhein. Am Nachmittag fahren Sie mit der MS Lale Andersen von Nierstein nach Worms. Alle, die gern mehr Fahrrad fahren möchten, können von Mainz nach Worms radeln. (Radtour Mainz-Worms ca. 60 km).

3. Tag: Worms – Heidelberg, Radtour ca. 45 km

In der Kaiserstadt Worms starten Sie Ihre heutige Radetappe. Bei Mannheim folgen Sie dem Lauf des schönen Neckars bis nach Heidelberg. Die Römerstadt Ladenburg mit der historischen Altstadt ist einen schönen Zwischenstopp wert. Kurz vor Heidelberg sehen Sie schon von weitem sichtbar die Schlossruine des Heidelberger Schlosses über der Altstadt thronen.

4. Tag: Heidelberg – Mannheim, Radtour ca. 47 km

Über Eppelheim und Plankstadt fahren Sie heute durch das Herz der Kurpfalz, einen Teil der Burgenstraße entlang. Schloss Schwetzingen und der prächtige Schlossgarten sind nur ein Grund, die reizvolle Stadt zu besuchen. Der weitere Weg führt Sie an Ihr Ziel nach Mannheim.

5. Tag: Mannheim – Speyer; Radtour ca. 20 km

Entlang der zahlreichen Arme des Altrheins führt Sie der heutige Weg in die Domstadt Speyer. Genießen Sie die kurze Radetappe vorbei an herrlichen Seen, durch naturbelassene Gebiete, die als Naturschutzgebiet und natürliches Überflutungsgebiet ausgewiesen sind.

6. Tag: Speyer – Karlsruhe, Radtour ca. 50 km

Mit dem Rad geht es weiter durch das Pfälzer Land entlang der Altrheinarme durch scheinbar unberührte Natur. Freuen Sie sich auf die alte Festungsstadt Germersheim mit seinen vielen schönen Gassen, Winkeln und Plätzen. Weiter führt der Weg bis nach Karlsruhe, eine Stadt mit einer unverwechselbaren Atmosphäre.

7. Tag: Schifffahrt Karlsruhe – Gambsheim, Gambsheim – Straßburg, Radtour ca. 22 km

Vormittags fahren Sie mit Ihrer MS Lale Andersen von Karlsruhe nach Gambsheim. Auf der letzten Radetappe radeln Sie gemütlich direkt am Rhein entlang durch die sanfte Rheinebene bis in die Elsässer Europastadt Straßburg mit ihren vielen Kanälen.

8. Tag: Straßburg

Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung bis 9 Uhr. Danach treten Sie gemütlich und gut gelaunt die Heimreise an. Schön war’s! Richtig schön!

Das Schiff:

Die gemütliche MS LALE ANDERSEN sorgt für ein Ambiente zum Wohlfühlen. Alle 56 Kabinen (ca.11 m²) sind Außenkabinen und komfortabel eingerichtet. Sie verfügen über Dusche/WC, SAT-TV, Safe, Föhn, Haustelefon und einer individuell regulierbaren Klimaanlage. Die Kabinen sind mit großen, zu öffnenden Fenstern ausgestattet. Im Restaurant auf dem Hauptdeck wird für Ihr leibliches Wohl gesorgt. In der Lounge (Bar) mit Panoramafenstern auf dem Oberdeck können Sie den Tag bei einem Glas Wein Revue passieren lassen. Freuen Sie sich auf nette Menschen, interessante Fahrradtouren und angenehme Stunden an Bord.

Radtouren:

Individuell und ungeführt. Sie legen zwischen 20 und 50 km zurück. Alle genannten Kilometer- Angaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren.

Radstrecken/Schwierigkeitsgrad:

Die Qualität der Radwege ist bestens. Der Radweg verläuft meist auf asphaltierten Wegen, sowie entlang der Rheindeiche ohne nennenswerte Steigungen. Daher ist diese Reise auch für ungeübte Radler gut geeignet.

Karte

Straßburg

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrten im modernen Reisebus nach Mainz und ab Straßburg zurück*
  • Frühstücksimbiss mit einem Kaffee oder Wasser im Bus
  • Stadtrundgang „Mainz für Einsteiger – das Goldene Mainz und seine Sehenswürdigkeiten“ auf der Hinreise
  • 7 Nächte in Außenkabinen in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Programm gemäß Reiseverlauf
  • Begrüßungsgetränk
  • Vollpension (Frühstücksbuffet, Lunchpaket für die Radtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag, 3-Gänge-Abendmenü)
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Passagier- und Hafengebühren
  • Tägliche Radtourenbesprechung an Bord
  • Bordreiseleitung
  • Karten und Informationsmaterial 1 x pro Kabine

* Zustiege in Osnabrück garantiert, ab mind. 5 Gästen in Meppen und ab mind. 5 Gästen in Lingen

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Es gelten die AGB`s des Reiseveranstalters.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel