Angebot merken

Herbstzauber am Rhein

Von Köln bis Mainz mit MS JOHANN STRAUSS

4 Tage

Reisehighlights:

  • An- und Abreise im komfortablen Reisebus
  • Ausflüge nach Heidelberg und Bad Dürkheim
  • Vollpension an Bord
p.P. ab 629,- €


Buchungspaket
20.09. - 23.09.2019 (NOZ Herbstzauber auf dem Rhein - Flusskreuzfahrt von Köln bis Mainz)
4 Tage
MS Johann Strauss, Donau-Deck, Zweibettkabine (Oberdeck), VP
Belegung: 2 Personen
889,- €
weitere Leistungen
20.09. - 23.09.2019 (NOZ Herbstzauber auf dem Rhein - Flusskreuzfahrt von Köln bis Mainz)
4 Tage
MS Johann Strauss, Mosel-Deck Standard zur Alleinnutzung (Hauptdeck), VP
Belegung: 1 Person
1039,- €
weitere Leistungen
20.09. - 23.09.2019 (NOZ Herbstzauber auf dem Rhein - Flusskreuzfahrt von Köln bis Mainz)
4 Tage
MS Johann Strauss, Mosel-Deck Standard, Zweibettkabine (Hauptdeck), VP
Belegung: 2 Personen
719,- €
weitere Leistungen
20.09. - 23.09.2019 (NOZ Herbstzauber auf dem Rhein - Flusskreuzfahrt von Köln bis Mainz)
4 Tage
MS Johann Strauss, Mosel-Deck Standard, Zweibettkabine, achtern (Hauptdeck), VP
Belegung: 2 Personen
629,- €
weitere Leistungen
20.09. - 23.09.2019 (NOZ Herbstzauber auf dem Rhein - Flusskreuzfahrt von Köln bis Mainz)
4 Tage
MS Johann Strauss, Rhein-Deck Deluxe, Zweibettkabine (Mitteldeck), VP
Belegung: 2 Personen
799,- €
weitere Leistungen
20.09. - 23.09.2019 (NOZ Herbstzauber auf dem Rhein - Flusskreuzfahrt von Köln bis Mainz)
4 Tage
MS Johann Strauss, Rhein-Deck Standard zur Alleinnutzung (Mitteldeck), VP
Belegung: 1 Person
1149,- €
weitere Leistungen
20.09. - 23.09.2019 (NOZ Herbstzauber auf dem Rhein - Flusskreuzfahrt von Köln bis Mainz)
4 Tage
MS Johann Strauss, Rhein-Deck Standard, Zweibettkabine (Mitteldeck), VP
Belegung: 2 Personen
749,- €
weitere Leistungen

Herbstzauber am Rhein

Von Köln bis Mainz mit MS JOHANN STRAUSS

Saison
Herbst 2019
Einleitung

Erleben Sie den Spätsommer auf dem Rhein. Bei dieser Kurzreise können Sie sich entspannt zurücklehnen und die Landschaft genießen. Die An- und Abreise im komfortablen Reisebus, sowie das Ausflugsprogramm des dritten Tages ist bereits im Reisepreis inkludiert. Die MS JOHANN STRAUSS bietet Reisekomfort der höchsten Güte. Ob auf dem schönen Sonnendeck, in der Bord-Bibliothek oder bei einem Glas Wein in der eleganten Panoramalounge. Hier können Sie die Seele baumeln lassen.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Köln

Anreise im komfortablen Reisebus nach Köln und Einschiffung ab 15.00 Uhr. „Leinen los!“ um 18.00 Uhr. Vor dem Abendessen erfolgt die Begrüßung durch die Kreuzfahrtreiseleitung und Sie werden auf die kommenden Urlaubstage eingestimmt.

2. Tag: Koblenz und UNESCO-geschütztes Oberes Mittelrheintal

Früh am Morgen werden Sie am Zusammenfluss von Rhein und Mosel von Kaiser Wilhelm begrüßt. Thronend auf seinem Schlachtross ist die Statue zum Wahrzeichen von Koblenz geworden. Nun erfolgt für alle Interessierten ein geführter Rundgang durch die älteste Stadt Deutschlands (optional). Kirchen, Burgen, Schlösser und historische Stadthäuser erzählen Geschichten aus vergangenen Zeiten, verwinkelte Gassen und Plätze laden zum Flanieren und Verweilen ein. Um die Mittagszeit setzen Sie Ihre Reise fort. Vom Sonnendeck Ihres Schiffes aus, haben Sie einen einzigartigen Blick auf die zahlreichen Burgen und Schlösser, die sich im Oberen Mittelrheintal wie Perlen an einer Schnur aneinanderreihen sowie auf die sagenumwobene Loreley.

3. Tag: Mannheim / Heidelberg und Bad Dürkheim

Gleich nach dem Frühstück startet Ihr Reisebus zur ca. 20 km entfernten historischen Universitätsstadt Heidelberg. Heidelberg begeistert durch seine Vielzahl an Kulturdenkmälern die allesamt faszinierende Geschichten erzählen. Überragt wird die Stadt von der Sandsteinruine des Heidelberger Schlosses, das ein wunderbares Beispiel der Architektur der Renaissance abgibt. Zum Mittagessen kehren Sie nach Mannheim zurück auf Ihr Schiff. Am Nachmittag steht ein Besuch des bekannten Winzerstädtchens Bad Dürkheim an. Hier entführt Sie ein fachkundiger Gästeführer durch die Jahrhunderte der Dürkheimer Stadtgeschichte. Die Route führt durch Kurpark und Innenstadt mit Römer-, Stadt- und Schlossplatz und endet am größten Fass der Welt. Danach werden Sie begrüßt im prämierten „schönsten Garten an der Deutschen Weinstraße“. Es erfolgt eine Führung „vom Rebstock bis zum Wein & Sekt“ durch Weinberg, Gewölbekeller und Sektmuseum inkl. Wein-/Sektprobe mit Bauernbrot und Mineralwasser. Nach einem erlebnisreichen Nachmittag Rückkehr zum Schiff nach Mannheim, wo die Crew schon mit dem Abschiedsdinner auf Sie wartet.

4. Tag: Mainz

Nach einer kurzweiligen Reise erreichen Sie heute Ihren Zielhafen Mainz. Nach der Ausschiffung treten Sie die Heimreise an.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Die genauen Beschreibungen der Ausflüge entnehmen Sie bitte dem weiteren Verlauf des Reiseprogramms.

Schiffs- und Ausflugsinformation

Ihr Schiff: MS JOHANN STRAUSS

Zu den Annehmlichkeiten der MS JOHANN STRAUSS zählen Lobby/Rezeption, Panoramalounge mit Bar, ein elegantes Panoramarestaurant am Heck sowie eine kleine Bord-Bibliothek. Das weitläufige Sonnendeck ist mit Sonnensegeln, Sitzgelegenheiten und Liegestühlen ausgestattet und bietet viel Platz für Ruhe und Entspannung.

Ihr privater Wohlfühlbereich

Die 64 Kabinen und 8 Suiten sind alle außenliegend und mit elegantem Komfort eingerichtet. Alle Kabinen verfügen über regulierbare Klimaanlage, Dusche und WC, SAT-TV, Flachbildschirm und zwei Betten, die wahlweise zusammen oder getrennt gestellt werden können. (Auf dem Moseldeck sind nur getrennte Betten möglich). Die 15 m² großen Kabinen und die 19,5 m² großen Suiten auf dem Donau- Deck verfügen über einen französischen Balkon. Die Deluxe-Kabinen auf dem Rhein-Deck (15 m²), sowie die Deluxe-Junior Suiten (18 m²) verfügen über große, zu öffnende Panoramafenster. Die Junior-Suiten (18 m²) und die Standard-Kabinen (15 m²) auf dem Rheindeck verfügen über nicht zu öffnende Panoramafenster. Auf dem Moseldeck sind die Kabinen 12 m² groß

und die etwas kleineren Fenster sind aus Sicherheitsgründen ebenfalls nicht zu öffnen.

Leben an Bord

Die Atmosphäre an Bord ist sportlich bequem und leger. Wir empfehlen bequeme Kleidung, einen Pullover für die kühleren Abende, ggf. Regenschutz sowie festes Schuhwerk für die Landgänge mitzunehmen. Wer möchte, erscheint abends in eleganter Kleidung. Der deutschsprachige Kreuzfahrtenleiter steht Ihnen während der Flussreise mit Rat und Tat zur Seite. Bitte beachten Sie, dass es sich um ein Nichtraucher-Schiff handelt. Rauchmöglichkeit besteht auf dem Sonnendeck.

Ausflugsbeschreibung:

3. Reisetag: Heidelberg (Stadtrundgang)

Zunächst gelangen Sie per Reisebus von Mannheim nach Heidelberg. Heidelberg begeistert durch seine Vielzahl an Kulturdenkmälern die allesamt faszinierende Geschichten erzählen. Millionenfach fotografiert sind zum Beispiel die Alte Brücke, der herrliche Kornmarkt mit Blick auf das Schloss wie auch das Karlstor oder das Rathaus. Überragt wird die Stadt von der Sandsteinruine des Heidelberger Schlosses, das ein wunderbares Beispiel der Architektur der Renaissance abgibt.

Dauer: ca. 3 h

3. Reisetag: Bad Dürkheim (Stadtrundgang und Weinprobe)

Zunächst gelangen Sie per Reisebus von Mannheim nach Bad Dürkheim. Hier entführt Sie ein fachkundiger Gästeführer durch die Jahrhunderte der Dürkheimer Stadtgeschichte. Die Route führt durch Kurpark und Innenstadt mit Römer-, Stadt- und Schlossplatz und endet am größten Fass der Welt. Danach werden Sie begrüßt im prämierten „schönsten Garten an der Deutschen Weinstraße“. Es erfolgt eine Führung „vom Rebstock bis zum Wein & Sekt“ durch Weinberg, Gewölbekeller und Sektmuseum inkl. Wein-/Sektprobe mit Bauernbrot und Mineralwasser.

Dauer: ca. 5 h

Zubuchbar:

2. Tag: Stadtführung Koblenz (14,- € pro Person)

Dort, wo Rhein und Mosel sich treffen und Sie von Kaiser Wilhelm auf seinem Schlachtross begrüßt werden, erwartet Sie Ihre Reiseleitung an der Anlegestelle zu einem Rundgang durch die älteste Stadt Deutschlands. Kirchen, Burgen, Schlösser und historische Stadthäuser erzählen Geschichten aus vergangenen Zeiten.

Dauer: ca. 2 h

Zustiege:

Die Zustiegszeiten teilen wir Ihnen rechtzeitig mit den Reiseunterlagen mit

Meppen: Bahnhof

Lingen: Lindenstraße 24 (Emslandhallen)

Osnabrück: ZOB

Reisebedingungen

Es gelten die aktuellen Reisebedingungen des Reiseveranstalters.

Wichtige Hinweise für mobilitätseingeschränkte Reisegäste

  • Das Schiff ist nicht barrierefrei und räumlich wie technisch nicht behindertengerecht

    ausgestattet.

  • Das Schiff verfügt weder über Fahrstuhl noch Treppenlift.
  • Die Nassbereiche in den Kabinen sind ausschließlich über eine Schwelle begehbar.
  • Es gibt keine Haltevorrichtungen in den Sanitärbereichen.
  • Zu allen Bereichen des Schiffes müssen Stufen bewältigt werden.
  • Die Gangway zum Ein- und Ausstieg ist aufgrund der geringen Breite und Bodenbeschaffenheit nicht mit Rollstuhl oder Rollator befahrbar.
  • Es kann der Fall eintreten, dass Ein- und Ausstiege über das Sonnendeck oder durch weitere Schiffe erfolgen müssen.

Eingeschlossene Leistungen

  • Anreise nach Köln und Abreise ab Mainz im modernen Komfortreisebus ab/ bis Lingen, Meppen und Osnabrück
  • Schifffahrt auf der MS JOHANN STRAUSS
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie mit Du/WC
  • Volle Verpflegung mit täglich 3 Mahlzeiten (Abendessen 1. Tag bis Frühstück 4. Tag)
  • Kaffee oder Tee nach Mittag- und Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • Kapitäns-Dinner
  • täglich Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag (je nach Tagesprogramm)
  • täglich Mitternachtssnack
  • Ausflugsprogramm mit örtlicher Reiseleitung und unserem deutschen Begleitbus wie im Programmverlauf beschrieben, inklusive der genannten Eintritte vor Ort. Siehe Auflistung nachfolgend:

› Stadtrundgang Heidelberg

› Stadtführung und Weinprobe Bad Dürkheim

  • Deutschsprechende Bordreiseleitung
  • Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm
  • freie Nutzung der Bordeinrichtungen
  • Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle – Schiffskabine und zurück
  • Modernes „Quietvox“-Audiosystem bei allen Landausflügen
  • Hafengebühren
Karte

Reiseveranstalter
HKR Hotel und Kurzreisen Vertriebsservice GmbH, 49074 Osnabrück
AGB
14. Januar 2019

Auswertung Gewinnspiel „Auf ins Glück“ 2019

Hier finden Sie eine Übersicht über die glücklichen Gewinner!

zum Artikel
24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel