Deutschland: Sommer zwischen Nord- und Ostsee

Norddeutschland ist vielseitig und der Sommer im Norden verspricht ein besonderes Reiseerlebnis. Verbringen Sie mit uns eine Woche im hohen Norden und entdecken Sie mit uns viel Unbekanntes zwischen den beiden deutschen Meeren.

Unser Hotelpartner: Alle Übernachtungen bei unserer außergewöhnlichen Norddeutschlandreise erfolgen bei unserem Hotelpartner ATLANTIC-HOTELS. Die privat geführte Hotelkette überzeugt durch moderne und sehr zentral gelegene Komforthäuser und ist der perfekte Gastgeber für unsere Rundreise durch den hohen Norden Deutschlands.

Deutschland
Rundreisen
Städte

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Komfortdoppelzimmern der ATLANTIC-Hotels lt. Programm
  • 7 x ATLANTIC-Frühstück
  • Begrüßungsabendessen im Bremer Ratskeller am 1. Abend
  • Maritimes Abschlussabendessen am 7. Abend in Kiel
  • Kaffee-Spezialität und 1 Stück Kuchen im Café Niederegger in Lübeck
  • Eintritt für das Klimahaus in Bremerhaven
  • Eintritt und Führung im Deutschen Auswandererhaus
  • Alle im Programm genannten Stadtbesichtigungen und Ausflugsfahrten
  • Durchgehende Globalis-Reiseleitung ab/bis Bremen
  • Gesundheits-Management und aktuelles Hygiene-Programm während der Reise
  • GLOBALIS-Corona-Reiseschutz
  • Reiselektüre zur Reisevorbereitung

1. Tag: Individuelle Anreise nach Bremen

Ihre Norddeutschlandreise beginnt mit Ihrer individuellen Anreise in die Hansestadt Bremen. Das Grand Hotel Bremen und Ihre Reiseleitung begrüßen Sie gern ab 15 Uhr. Nachdem Sie sich in Ihrem Zimmer eingerichtet haben, erwartet Sie um ca. 17:30 Uhr der Begrüßungscocktail und das Kennenlernen Ihrer Reiseleitung und der anderen Teilnehmer. Gemeinsam unternehmen wir einen kurzen Altstadtspaziergang und kehren im Bremer Ratskeller zum Abendessen ein. Norddeutsche Küche im historischen Ambiente, passender kann unsere Reise nicht beginnen.

2. Tag: Die Hansestadt Bremen entdecken und das Künstlerdorf Worpswede

Um 10 Uhr erwartet Sie unser Stadtführer zu einer ausführlichen Erkundung der Hansestadt. Zunächst geht es zu Fuß durch die Innenstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten. Das Wahrzeichen der Stadt, die Rolands-Statue begrüßt uns von weitem. Durch die Altstadt und die quirlige Böttchergasse geht es weiter, sozusagen von Highlight zu Highlight. Am Nachmittag zieht es uns dann ins Teufelsmoor und das Künstlerdorf Worpswede. Bekannt wurde Worpswede durch die Ansiedlung vieler Künstler. Otto Modersohn, Paula Modersohn-Becker oder auch Fritz Overbeck und Heinrich Vogeler sind die bekanntesten Namen unter einer Vielzahl begabter Künstler und bis heute die Heimat vieler Maler unserer Zeit. Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung oder individuell besichtigen Sie die zahlreichen Galerien und Wohnhäuser. Rückkehr nach Bremen am Abend.

3. Tag: Von Bremen nach Bremerhaven

Wir verlassen heute im modernen Reisebus die Hansestadt und nach einer kurzen Fahrtstrecke ist die kleine Schwester Bremerhaven erreicht. Unser imposantes Hotel und vieles mehr erwartet Sie. Direkt nach der Ankunft besuchen wir das Klimahaus - eine einzigartige Wissens- und Erlebniswelt zu den wichtigsten Klimathemen unserer Zeit. Nach der Mittagspause steht mit dem Deutschen Auswandererhaus ein weiteres, bedeutsames Museum Deutschlands auf dem Programm. Nirgendwo anders kann man mehr über die Geschichte der Migration intensiver erleben als hier. Nach Ihrem individuellen Abendessen bildet der Besuch der Captains-Lounge des Hotels den passenden Abschluss des erlebnisreichen Tages.

4. Tag: Von Niedersachsen nach Schleswig-Holstein

Heute wechseln wir das Bundesland und reisen von der Nordsee an die Ostsee. Die Hansestadt Lübeck ist unsere nächste Reisestation. Nachdem wir im Hotel eingecheckt haben, begrüßt Sie Ihr Stadtführer zu einem Rundgang durch die historische Altstadt. Danach kehren wir bei einer Kaffeehauslegende ein. Das weltweit bekannte Café Niederegger - direkt am Rathaus gelegen - freut sich auf Ihren Besuch. Weltberühmt für seine Marzipan-Spezialitäten ist es ein kulinarischer Pflichttermin. Wir genießen ein Stück Kuchen und eine Kaffeespezialität Ihrer Wahl und erfahren viel über das Familienunternehmen.

5. Tag: Tagesausflug nach Wismar

Gleich nach dem Frühstück machen wir uns auf in die Hansestadt Wismar und nach Mecklenburg-Vorpommern. Direkt nach der Ankunft entdecken wir die Altstadt und vieles mehr in dieser sympathischen Hafen- und Hansestadt. Sie haben genügend Zeit für eigene Erkundungen, bevor es am Nachmittag „über Land“ zurückgeht nach Lübeck.

6. Tag: Weiter in den Norden - Auf nach Kiel

Es ist nur ein Katzensprung von Lübeck in die Landeshauptstadt Kiel und so haben wir genügend Zeit für einen ausführlichen Stadtrundgang am Nachmittag. Die Kieler Förde und der Fährhafen liegen direkt vor der Haustür. Ebenso die Innenstadt mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten. Genießen Sie den Abend bei einem individuellen Abendessen. Ihre Reiseleitung ist Ihnen mit Tipps und bei der Reservierung behilflich.

7. Tag: Die Ostseebäder im hohen Norden

Es ist Sommer! Was also liegt näher als ein Tag an der See. Direkt nach dem Frühstück fahren wir in die mondänen Ostseebäder im Kieler Umfeld. Kurze Ortsbesichtigung und ausreichend Zeit für Bummeln und Genießen. Rückkehr nach Kiel am späten Nachmittag. Am Abend laden wir Sie zu einem gemütlichen Dinner ein. Freuen Sie sich auf einen maritimen Gaumenschmaus zum Abschluss unserer einwöchigen Reise in den hohen Norden.

8. Tag: Im Norden sagt man „Tschüss“

Erlebnisreiche Tage und das Kennenlernen des Nordens liegen hinter Ihnen. Im Komfortbus geht es zurück zum Ausgangsort unserer Reise, nach Bremen. Wenn Sie mit der Bahn angereist sein sollten, können Sie die Rückreise selbstverständlich auch direkt von Kiel aus antreten. PKW- Reisende (siehe Parkhinweis) erreichen Bremen mit uns gegen Mittag!

Eingeschlossene Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Komfortdoppelzimmern der ATLANTIC-Hotels lt. Programm
  • 7 x ATLANTIC-Frühstück
  • Begrüßungsabendessen im Bremer Ratskeller am 1. Abend
  • Maritimes Abschlussabendessen am 7. Abend in Kiel
  • Kaffee-Spezialität und 1 Stück Kuchen im Café Niederegger in Lübeck
  • Eintritt für das Klimahaus in Bremerhaven
  • Eintritt und Führung im Deutschen Auswandererhaus
  • Alle im Programm genannten Stadtbesichtigungen und Ausflugsfahrten
  • Durchgehende Globalis-Reiseleitung ab/bis Bremen
  • Gesundheits-Management und aktuelles Hygiene-Programm während der Reise
  • GLOBALIS-Corona-Reiseschutz
  • Reiselektüre zur Reisevorbereitung

GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, Uferstraße 24, 61137 Schöneck

Es gelten die aktuellen Reisebedingungen des Reiseveranstalters.

REISEN ZU CORONA-ZEITEN:

Ihre Gastgeber und Globalis achten auf die Gesundheit ihrer Gäste und Mitarbeiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir in den Hotels und bei den Ausflügen auf ein striktes Gesundheits-Management zu Ihrem Wohle achten. Hierzu gehören ein umfangreiches Desinfektions-Programm in den Hotels und einige Verhaltensregeln,

welche wir Ihnen bei der Ankunft näherbringen. Kein Grund zur Sorge, ganz im Gegenteil: es macht das Reisen für uns alle sicher und zum Vergnügen!

Reiseinformationen

Bitte lesen Sie dieses Produktinformationblatt, welches das Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB enthält. Wir informieren Sie hiermit über die wichtigsten Eigenschaften der Reise und Ihre Rechte. Bei Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns bzw. Ihr Reisebüro.

Reiseinformationen - mit allen Terminen

NOZ Deutschland: Sommer zwischen Nord- und Ostsee

 

Jetzt Buchen!
1 Angebot für "Deutschland: Sommer zwischen Nord- und Ostsee" gefunden
Lade Daten
Ansprechpartner

Kontakt & Anfrage

Telefon: 0541/ 310 909

Fax: 0541/ 310 749

E-Mail: reisen@noz.de

Mo.-Do. 9 bis 17 Uhr
Fr. 9 bis 16 Uhr