Reise merken

New York, Florida & Karibik

Mit AIDAluna

16 Tage

Reise-Highlights:

  • Komfortabler Zug zum Flug
  • Deutsch sprechende Reisebegleitung
  • Exklusives kulinarisches Verwöhnprogramm
p.P. ab 2565,- €
Jetzt Buchen


Buchungspaket
23.09. - 08.10.2017
16 Tage
Innenkabine Kat. IB, Vollpension
Belegung: 2 Erwachsene
2565,- €
23.09. - 08.10.2017
16 Tage
Meerblickkabine miteingeschränkter Sicht Kat. CA, Vollpension
Belegung: 2 Erwachsene
2880,- €
23.09. - 08.10.2017
16 Tage
Meerblickkabine Kat. MB, Vollpension
Belegung: 2 Erwachsene
3115,- €
23.09. - 08.10.2017
16 Tage
Balkonkabine Kat. BB, Vollpension
Belegung: 2 Erwachsene
3565,- €
23.09. - 08.10.2017
16 Tage
SD Juniorsuite mit Balkon, Vollpension
Belegung: 2 Erwachsene
4885,- €
Zuschlag 2-Bett-Kabine zur Alleinbenutzung 70%
Weitere Kabinenkategorien auf Anfrage buchbar.

New York, Florida & Karibik

Mit AIDAluna

Reiseart
Rundreisen
Kreuzfahrten
Zielgebiet
Weltweit » USA
Einleitung

Nehmen Sie sich die Freiheit, nach Lust und Laune auf faszinierende Entdeckungstouren zu gehen oder ganz entspannt das karibische Strandleben zu genießen. Von Baltimore aus können Sie im Weißen Haus vorbeischauen oder sich die Highlights an Washingtons Museumsmeile herauspicken. Einen herrlich bunten Kontrast zu diesen weißen Prachtbauten bildet Miami Beach mit seinem Art-Déco-Viertel am South Beach. Lassen Sie sich von der kubanisch inspirierten Sommerlaune anstecken!

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise New York

Fahrt zum Flughafen Düsseldorf und Flug nach New York. Nach Ankunft in New York Transfer zur Anlegestelle der AIDAluna zum Check-In.

2. Tag: New York

Brooklyn Bridge, Empire State Building, Freiheitsstatue, Times Square, Central Park... Selbst wer noch nie da war, kann die wichtigsten Sehenswürdigkeiten New Yorks im Schlaf aufzählen. Die berühmten Yellow Cabs prägen unzählige Kinofilme, in der Wall Street wird mit ungeheuren Werten spekuliert und am Broadway den Stars der Bühne applaudiert. Seit 1886 hält „Lady Liberty“ unermüdlich die Fackel der Freiheit in die Höhe. Nirgendwo sonst spürt man den Pulsschlag der Welt so intensiv wie hier. „The Big Apple“ erfindet sich ständig neu und bleibt sich doch treu. Erleben Sie seine Faszination!

3. Tag: New York Abfahrt 13.30 Uhr

Versäumen Sie nicht die Ausfahrt Ihrer AIDAluna aus New York!

4. Tag: Erholung auf See

5. Tag: Hamilton/Bermuda 9.00–17.00 Uhr

Sie müssen keine rosarote Brille aufsetzen, um auf den Bermudainseln ins Schwärmen zu geraten. Dazu genügt bereits der Anblick der traumhaften rosafarbenen Strände vor türkisgrünem Wasser an der Südküste. Das Geheimnis dieser besonderen Farbmischung: Der Sand besteht aus pulverisierten Korallen und Muscheln. Vor der Inselgruppe der Bermudas breitet sich das nördlichste Korallenriff der Welt auf einer Fläche von etwa 520 Quadratkilometern aus – ein Traumrevier für Unterwasserentdecker. Ob mit dem Katamaran oder dem Glasbodenboot – es gibt viel zu entdecken. Ihr Reiseprogramm Gehören Sie zu den Landratten, die lieber festen Boden unter den Füßen behalten? Dann empfiehlt sich eine Inselrundfahrt. Im Inselinneren liegt mit den Crystal Caves eine der eindrucksvollsten Attraktionen der Bermudas, für die Sie bestimmt gern eine Weile auf die Sonne verzichten. In den Tropfsteinhöhlen, 36 Meter unter der Erde, erwartet Sie eine bizarre Landschaft aus Stalaktiten und Stalagmiten.

6. + 7. Tag: Erholung auf See

8. Tag: Nassau/Bahamas 8.00–16.00 Uhr

Was besteht aus mehr als 700 Inseln und 2.400 Korallenriffen? Richtig: die Bahamas. Tauchen Sie ab und schließen Sie Freundschaft mit Porzellanschnecken und Kaiserfischen. Oder schauen Sie sich die farbenfrohe Unterwasserwelt bequem vom Glasbodenboot aus an. Das kulturelle Kontrastprogramm dazu erleben Sie beim Sightseeing in der Hauptstadt Nassau mit ihren kolonialen Festungen und Palästen.

9. Tag: Miami 6.00 – 18.00 Uhr

Noch sind Sie in den USA – und doch gefühlsmäßig schon umgeben von karibischer Leichtigkeit. In Little Havanna, dem kubanischen Teil von Miami, mischt sich der Duft von Zigarren mit lässigen Salsa-Klängen. Auch im Trendbezirk Coconut Grove ist der Einfluss der karibischen Einwanderer und ihrer Kultur auf Schritt und Tritt spürbar. Fröhlich und bunt präsentiert sich das Art- Déco-Viertel im Süden von Miami Beach. Etwa 800 restaurierte Gebäude in South Beach leuchten mit ihren hellblauen, zartgrünen oder rosafarbenen Fassaden um die Wette. Klar, dass auch die Strandhäuschen der Rettungsschwimmer farbliche Akzente setzen – sonst würden sie ja glatt untergehen.

10. Tag: Port Canaveral 8.00 – 14.00 Uhr

Heben Sie doch einfach ab! Sind Sie bereit für eine galaktische Erfahrung? Wenn ja, besuchen Sie mit uns das Kennedy Space Center. In der „Shuttle Launch Experience“ erleben Sie die Startphase an Bord eines Raumtransporters. Dabei heben Sie zwar nicht wirklich ab, aber realitätsnahe Bild- und Toneffekte treiben zumindest Ihren Puls in die Höhe. Unternehmen Sie einen Trip mit dem Propellerboot durch die Sumpflandschaften der Everglades und erleben Alligatoren und Schildkröten aus nächster Nähe oder besuchen Sie die „Universal Studios“ in Orlando.

11. Tag: Erholung auf See

12. Tag: Norfolk/USA 8.00–18.00 Uhr

Jamestown, Williamsburg und Yorktown sind die drei Städte, die für die Entwicklung der amerikanischen Demokratie entscheidend waren. Überall sind alte Häuser wieder auf- oder nachgebaut worden, und Schauspieler lassen in historischer Kleidung die frühen Jahrhunderte aufleben. Die perfekte Gelegenheit zu einer kleinen Reise in die Vergangenheit – nirgendwo ist sie so günstig wie rund um Norfolk. Doch auch die Gegenwart hat einiges zu bieten: Die roten Segel des Dreimasters „American Rover“ gelten als Wahrzeichen Norfolks, und ein Trip mit dem 41 Meter langen Schoner auf dem Elizabeth River ist eine besondere Attraktion. An Bord erfahren Sie alles über das reiche maritime Erbe der Stadt. Wenn Sie wollen, können Sie selbst Hand anlegen und sogar das Steuer übernehmen. Allein aus eigener Kraft führt Ihr Weg dagegen direkt in die Back Bay National Wildlife Refuge – bei einer geführten Kajaktour. Das Naturschutzgebiet ist bekannt für seine reiche Vogelwelt: Weißkopfseeadler, Falken oder Seidenreiher sind fast immer zu sehen. Die Kamera sollten Sie also nicht vergessen.

13. Tag: Baltimore 8.00 – 18.00 Uhr

Am Puls der großen Politik . Wie wäre es mit einem Besuch in der Schaltzentrale der Macht? Wir bringen Sie von Baltimore nach Washington, D. C. – dorthin, wo große Politik gemacht wird. Ob Weißes Haus oder Kapitol: Hier können Sie die berühmten Gebäude, die regelmäßig in den Nachrichten auftauchen, live und in voller Pracht bewundern. Baltimore, die charmante Metropole an der großen Chesapeake-Bucht, ist eine Stadt zum Wohlfühlen. Von ihrer allerschönsten Seite zeigt sie sich im Inner Harbor – dem pulsierenden Hafenviertel vor der Kulisse einer eindrucksvollen Skyline.

14. Tag: Erholung auf See

15. Tag: New York 8.00 Uhr

Heute heißt es Abschied nehmen von Ihrer AIDA. Transfer zum Flughafen und Flug nach Düsseldorf.

16. Tag: Zuhause

Nach Landung in Düsseldorf Heimreise mit der Bahn.

Programmänderungen vorbehalten

Karte

Nassau

AIDAluna

Willkommen an Bord von AIDAluna

In den Maßen wie ihre baugleichen Schwestern verzaubert sie mit ganz eigenem Charme. Die Innengestaltung interpretiert maritime Elemente im modernen Stil: Edle Blautöne kontrastieren mit warmem Teakholz und kräftigem Orange. Ornamente aus Chrom erinnern an den silbernen Schein des Mondes auf dem Meer. Freuen Sie sich jetzt schon auf den im indischen Stil eingerichteten größten schwimmenden Wellnessbereich der Welt. AIDAluna heißt einfach nur wohlfühlen: Und wo kann man dies besser als im einzigartigen indischen Spa-Bereich oder auf kulinarische Weise im exotischen Sushi-Restaurant an Bord der AIDA-Flotte. Und am Abend warten die fantastischen Showensembles und tollen Choreografien im gläsernen Theatrium auf Ihren Applaus. Also, worauf warten Sie noch?

An Bord von AIDA

Ihre Zeit an Bord ist so vielfältig wie die Ziele, die Sie auf Ihrer Reise ansteuern. Genießen Sie AIDA in vollen Zügen, Sie haben eine riesige Auswahl, es sich gut gehen zu lassen. Starten Sie mit einer Runde Sport in den Tag, lassen Sie sich im Wohlfühlparadies von Body & Soul verwöhnen oder machen Sie einen kleinen Einkaufsbummel durch den AIDA-Shop. In den Restaurants lassen kulinarische Köstlichkeiten Ihre Geschmacksnerven jubilieren, bevor es am Abend heißt: „Bühne frei“ für ein wahres Feuerwerk an Entertainment.

Ihr kleines Reich für die schönsten Tage im Jahr

Ob gemütlich innen, mit Blick aufs Meer oder mit frischer Meeresbrise auf Ihrem Balkon - Sie werden sich in den Kabinen wohl fühlen.

Balkonkabine

17,5 - 23 m², inkl. Balkon ca. 3 - 6 m²

2-, 3- und 4-Bett, Kat. BB, BA*

Meerblickkabine

14 - 16,5 m², 2-, 3- und 4-Bett, Kat. MB, MA, CA**

Innenkabine

13,5 m², 2-, 3- und 4-Bett

Kategorien IB, IA

Die Betten können in den Kabinen getrennt stehen.

*nicht alle Balkone gewähren freie Sicht

**mit eingeschränkter Sicht

Technik und Details:

Länge: 251,89 m

Breite: 32,2 m

Vermessung: 69.203 GT

Tiefgang: 7,3 m

Anzahl Decks: 13

Antrieb: Diesel elektrisch

Elektrische Leistung: 36000 kW

Eingeschlossene Leistungen:

  • Bahnfahrt 2.Klasse zum/vom Flughafen Düsseldorf
  • Linienflüge Düsseldorf-New York und zurück in der Economy-Klasse inkl. Steuern und Gebühren
  • Transfers
  • Seereise ab/bis New York in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Hafengebühren
  • Kulinarisches Verwöhnprogramm inkl. ausgewählter Getränke in den Buffet-Restaurants
  • Entspannung in der Saunalandschaft mit Meerblick
  • Fitnessstudio und Sportaußendeck, über 30 Kurse pro Woche
  • Entertainment der Spitzenklasse, exklusiv von AIDA produziert
  • Kids- & Teens-Angebote in riesiger Vielfalt, liebevolle Betreuung
  • Bordsprache Deutsch, Premiumservice und -qualität, Trinkgelder
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Bordguthaben von 50,- € pro Person
  • Reisebegleitung ab 20 Personen

*AIDA PREMIUM

Preis bei 2er-Belegung, inkl. Flug ab/bis Düsseldorf, inkl. Frühbucher-Plus-Ermäßigung von 300 Euro p. P. bis 31. 12. 2016, limitiertes Kontigent

Reiseveranstalter

AIDA Cruises German Branch

of Costa Crociere S.p.A.,

Am Strande 3d, 18055 Rostock.

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl:

20 Personen Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 28. Tag vor Reisebeginn.

Reisepapiere:

Deutsche Staatsangehörige benötigen zur visumfreien Einreise in die USA einen mind. 6 Monate über das Reiseende hinaus gültigen, maschinenlesbaren, bordeauxfarbenen Reisepass. Seit September 2010 ist zudem eine kostenpflichtige Online-Registrierung vor Reiseantritt notwendig (14,- US$ p.P.). Weitere Hinweise erhalten Sie ca. 8 Wochen vor Reiseantritt.

Reiseversicherung:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und Reisekrankenversicherung.

Reisebedingungen:

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zu leisten. Die Rechnung hierfür erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung. Die Restzahlungs rechnung senden wir Ihnen ca. 6 Wochen vor Reiseantritt zu. Die Reise unterlagen erhalten Sie dann nach Zahlungseingang ca. 10 Tage vor Reisebeginn. Die genannten Preise und Zeiten entsprechen dem Stand bei Drucklegung (11/16). Änderungen der Leistungen, Preise oder Zeiten bleiben vorbehalten. Sollte wegen nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl keine Reisebegleitung ab Deutschland möglich sein, berechtigt dies nicht zur kostenlosen Stornierung der Reise. Es gelten die Reise- und Stornierungsbedingungen des Reiseveranstalters. Wird die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu ver tretenden Gründen, abgesagt, werden eingezahlte Beträge voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

**Es gilt der aktuelle AIDA-Katalog März 2017 bis April 2018.

22. Februar 2017

Finnlandreise „Lappland-Pur“

Lesen Sie den Bericht unseres erfahrenen Reiseleiters Herrn Christoph Eggers, der unsere Leser vom 10. bis zum 18. Februar auf Ihrer spannenden Reise ins Lappland begleitet hat. Welche außergewöhnlichen Aktivitäten unsere Reisenden hier erlebt haben und warum Lappland immer eine Reise wert ist erfahren Sie unter "zum Artikel".

zum Artikel
17. Februar 2017

Frühlingstraum und Mandelblüte auf Mallorca

Eine der schönsten Zeiten um die beliebteste Insel der Deutschen zu erkunden ist wohl zur Zeit der Mandelblüte im Februar. Der Frühling hält gerade Einzug auf der Insel und es ist noch nicht zu heiß und schön ruhig, so dass man perfekte Bedingungen für eine Inselerkundung vorfindet. Lesen Sie unter "zum Artikel" den ausführlichen Bericht unseres Reiseleiters Herrn Ernst-Ingo Nickel zu unserer letzten Leserreise.

zum Artikel