Reise merken

Kanaren-Kombi

Teneriffa, La Palma und La Gomera

8 Tage

Reise-Highlights:

  • Flug von Münster/Osnabrück nach La Palma und zurück von Teneriffa
  • Halbpension
  • Fährüberfahrt La Palma – Teneriffa
p.P. ab 1279,- €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
16.11. - 23.11.2017
8 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Erwachsene
1279,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Erlebnispaket
199,- €
Preis pro Person
Zusatzausflug La Gomera inkl. Mittagessen:
79,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Inklusivleistungen

16.11. - 23.11.2017
8 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Erwachsener
1458,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Erlebnispaket
199,- €
Preis pro Person
Zusatzausflug La Gomera inkl. Mittagessen:
79,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Inklusivleistungen

Inhaber der OS-/EL-Card und Begleitperson(en) erhalten einen Bonus von 3 % auf den Grundreisepreis. Bitte geben Sie ggf. Ihre OS-/ EL-Card-Nr. bei dem Feld "Bemerkungen" in den Kundendaten an. Die Gutschrift erfolgt nach Abschluss der Reise auf dem entsprechenden Bonuskonto.

Kanaren-Kombi

Teneriffa, La Palma und La Gomera

Reiseart
Rundreisen | Europa
Flugreisen | Nah- und Mittelstrecke
Zielgebiet
Europa » Spanien
Einleitung

Teneriffa, die Insel des ewigen Frühlings, zählt dank ihrer Lage vor der Küste Westafrikas 300 Sonnentage. Die Vulkane auf Teneriffa schufen in Jahrtausenden ein steiles Bergland, bizarre Felsen und exotisch anmutende Vegetation. La Palma wird nicht ohne Grund „isla bonita“ (schöne Insel) genannt – ein Grün in all seinen Schattierungen, unglaubliche Landschaften, attraktive Strände und verwunschene Vulkanlandschaften prägen das Bild.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Flug nach Santa Cruz/La Palma

Fahrt zum Flughafen Münster/Osnabrück. Flug nach La Palma. Nach der Ankunft begrüßt Sie Ihre Reiseleitung, um Sie mit dem Transferbus in Ihr 4-Sterne-Hotel in Los Cancajas zu begleiten. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Zur freien Verfügung/ Erlebnispaket: Ganztagesausflug „Das Inselherz La Palmas“

Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst erst einmal über den Bergkamm auf die Westseite der Insel. Hier halten Sie in El Paso, am Besucherzentrum des Nationalparks. Der Mirador de la Cumbrecita im Innern des Nationalparks Caldera de Taburiente ist ein „Muss” für jeden La Palma Besucher. Der Blick ins Herz des imposanten Vulkankegels ist einmalig, aber eindrucksvoll auch der Blick auf die Bergkette Cumbre Nueva im Süden. Im Dorf El Paso werden noch viele Traditionen aufrecht erhalten, u.a. die Herstellung von Seide, Mojo-Saucen oder die Tabakverarbeitung. Ein Besuch im Seidenmuseum Las Hilanderas ist hochinteressant. Es geht weiter nach Los Llanos, wo Sie durch die kleine Altstadt bummeln und später vorbei an dem Dorf Argual, die enge Angustas-Schluchtstraße bis hinunter nach Puerto Tazacorte fahren. Der Strand von Puerto Tazacorte ist einer der beliebtesten Strände der Insel und bietet sich zum Ausruhen und Entspannen an. Während des Ausfluges besuchen Sie das Weinmuseum von La Palma. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Los Cancajos.

3. Tag: Zur freien Verfügung/ Erlebnispaket: Halbtagesausflug Santa Cruz de La Palma

Santa Cruz de La Palma ist eine kleine Perle im Atlantik, die heutzutage von vielen Kreuzfahrtschiffen angesteuert wird. Diese kleine historische Hafenstadt, die zur Zeit der ersten Kolumbus Reisen in die Neue Welt gegründet wurde, diente als Brücke zwischen Europa, Afrika und Amerika. Das hat Spuren hinterlassen: Es gibt viele alte Gebäude, die die Geschichte der Insel und die Geschichte ihrer Besitzer erzählen. Sie werden enge Gassen, die einst gegen Piratenangriffe schützten, und bunte Fassaden sehen. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Überfahrt La Palma – Teneriffa

Frühstück im Hotel. Transfer zum Hafen von Santa Cruz de La Palma und Überfahrt nach Teneriffa (Dauer ca. 2 Stunden). Transfer zu Ihrem Hotel auf Teneriffa. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag: zur freien Verfügung/ Erlebnispaket: Ganztagesausflug La Orotava und majestätischer Teide

Zunächst fahren Sie ins Hinterland der grünen Nordküste. Inmitten ausgedehnter Bananenplantagenliegt La Orotava. Die historische Altstadt mit ihren Kirchenkuppeln und Adelshäusern mit geschnitzten Holzbalkonen steht unter Denkmalschutz. Sie besuchen das Volkskunde-Museum im historischen Casa de los Balcones und den romantischen botanischen Garten. Die Weiterfahrt in Richtung Cañadas bietet Ihnen herrliche Ausblicke auf das Tal und führt bis auf rund 2100 m Höhe in die Cañadas del Teide, den Krater des Vulkans Teide. In den Lorbeerwäldern am Außenrand des Kraters herrscht oft Nebel, während im wüstenähnlichen Innern fast immer die Sonne auf bizarre, vom Wind zu eigenartigen Formen geschliffene Lavafelsen scheint – ein ungewöhnliches Naturerlebnis! Die Rückfahrt erfolgt über La Esperanza, dem größten Wasserreservat der Insel, bevor es zurück ins Hotel geht. Abendessen und Übernachtung.

6. Tag: Tag zur freien Verfügung/ Fakultativ: Ganztagesausflug La Gomera inkl. Mittagessen

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Los Cristianos und setzen von dort mit der Fähre nach La Gomera über. Die Inselrundfahrt startet im Süden der Insel am Playa des Santiago und führt zum bergigen Zentrum der Insel. Zunächst passieren Sie den kleinen Weiler Alajero und erreichen dann den Aussichtspunkt Mirador de Tajaque, von wo aus Sie einen schönen Blick auf das wunderbar gelegene Dörfchen Benchijigua haben. Sie erreichen den Ort Agulo mit seiner berühmten Kuppelkirche. Landestypisches Mittagessen. Anschließend geht es weiter Richtung Norden durch die Orte Las Rosas, Tamargada und Vallehermoso bis an die Grenze des Nationalparks Garajonay. Nach einem kleinen Spaziergang fahren Sie wieder zurück zum Ausgangspunkt der Tour.

7. Tag: zur freien Verfügung/ Erlebnispaket: Ganztagesausflug La Laguna, Taganana & Mercedeswald

Frühstück im Hotel. Der heutige Ausflug führt uns bis zur Ostspitze der Insel. Zunächst besuchen wir die alte Universitätsstadt La Laguna, deren Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. In den Straßen findet man nicht nur zahlreiche historische Gebäude und Baudenkmäler, es gibt außerdem viele kleine Geschäfte, in denen man nach Herzenslust stöbern kann. Danach geht es zu einer kurzen Orientierungsfahrt durch die Hauptstadt Santa Cruz. Wir passieren die großen Hafenanlagen und erreichen den Fischerort San Andres mit seinem weißen Palmenstrand Las Teresitas. Durch das zerklüftete Anagagebirge fahren wir weiter zum Fischerort Taganana, wo wir Freizeit für eine Erfrischung oder einen kleinen Spaziergang haben. Danach geht es in zahlreichen Serpentinen durch den dichten Mercedeswald. An diversen Aussichtspunkten haben Sie eine herrliche Sicht über das Anagagebirge, die Universitätsstadt La Laguna und das Teide Massiv. Zum Abschluss des Ausfluges fahren Sie zu einer urigen Bodega im Weinanbaugebiet Tacoronte und selbstverständlich gibt es dort Wein und ein paar typische Tapas zum Verzehr. Danach Rückkehr ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

8. Tag: Rückflug nach Deutschland

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Teneriffa und Rückflug nach Münster/Osnabrück.

Karte

La Laguna

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt von Meppen*, Lingen*, Osnabrück zum Flughafen Münster/Osnabrück und zurück. Alternativ kostenloses Parken am Flughafen FMO im Parkhaus PA oder PB.
  • Flug mit Germania (oder vergleichbarer Fluggesellschaft) von Münster/Osnabrück nach La Palma und zurück von Teneriffa (Economy Class, ggf. mit Zwischenlandung)
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel H10 Taburiente Playa, Los Cancajos, La Palma und 4 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Turquese Playa, Puerto de la Cruz, Teneriffa (oder gleichwertig) jeweils im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7 x Frühstücksbuffet in den Hotels
  • 7 x Abendessen in den Hotels
  • 4 x limitierte Getränke zum Abendessen (auf Teneriffa)
  • Transfers und Ausflüge in modernem Reisebus mit Klimaanlage
  • Örtliche Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Alle Flughafensteuern und -gebühren
  • Fährüberfahrt La Palma – Teneriffa
  • Alle erforderlichen Transfers im Zielgebiet
  • Reisebegleitung ab 30 Teilnehmern

* mind. 5 Teilnehmer pro Zustieg

Zusätzlich buchbar: Erlebnispaket (199,-€)

  • Ganztagesausflug „Das Inselherz La Palmas“ mit Besuch des Seidenmuseums, Los Llanos und Weinprobe im Casa del Vino
  • Halbtagesausflug Santa Cruz de La Palma
  • Ganztagesausflug La Orotava und majestätischer Teide
  • Ganztagesausflug La Laguna, Taganana & Mercedeswald mit Tapas und Wein in einer urigen Bodega
  • alle anfallenden Eintrittsgelder
Reiseveranstalter

mundo Reisen GmbH & Co. KG, Jahnstraße 64, 63150 Heusenstamm

Hinweise

Es gelten die AGB des Reiseveranstalters.

Programmänderungen vorbehalten.

Mindestteilnehmerzahl: pro Bus 30 Personen und für den Sonderflug 125 Personen (Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl bis zum 28. Tag vor Reisebeginn).

Einreisevorschriften:

Deutsche Staatsbürger benötigen zur Einreise nach Spanien einen gültigen Personalausweis.

Reiseversicherung:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-, Reiseabbruch- und Reisekrankenversicherung.

Reisebedingungen:

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zu leisten. Die Rechnung hierfür erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung. Die Restzahlungsrechnung senden wir Ihnen ca. 6 Wochen vor Reiseantritt zu. Die Reiseunterlagen erhalten Sie dann nach Zahlungseingang ca. 10 Tage vor Reisebeginn. Die genannten Preise und Zeiten entsprechen dem Stand bei Drucklegung (05/17). Änderungen der Leistungen, Preise oder Zeiten bleiben vorbehalten. Sollte wegen nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl keine Reisebegleitung ab Deutschland möglich sein, berechtigt dies nicht zur kostenlosen Stornierung der Reise. Es gelten die Reise- und Stornierungsbedingungen des Reiseveranstalters. Wird die Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt, werden eingezahlte Beträge voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel