Angebot merken

Semperoper Dresden

„Die Hochzeit des Figaro“ und „Der Nussknacker"

2 Tage

Reise-Highlights:

  • Sitzplatzticket für die Semperoper
  • Hotel in ruhiger Lage
  • Kostenfreier Wellness-Bereich
p.P. ab 75,- €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
02.11. - 03.11.2018 (Dresden Semperoper - Die Hochzeit des Figaro (Oper))
2 Tage
Doppelzimmer Standard Kategorie 2 Tage, ÜF
Belegung: 2 Personen
209,- €
weitere Leistungen
02.11. - 03.11.2018 (Dresden Semperoper - Die Hochzeit des Figaro (Oper))
2 Tage
Einzelzimmer Standard Kategorie 2 Tage, ÜF
Belegung: 1 Person
245,- €
weitere Leistungen


Buchungspaket
02.11. - 03.11.2018 (Dresden Semperoper - Die Hochzeit des Figaro (Oper))
2 Tage
Einzelzimmer Standard Kategorie Bad/WC/TV/Telefon
Belegung: 1 Person
75,- €
weitere Leistungen
02.11. - 03.11.2018 (Dresden Semperoper - Die Hochzeit des Figaro (Oper))
2 Tage
Doppelzimmer Standard Katergorie 3 Tage
Belegung: 2 Personen
248,- €
weitere Leistungen
02.11. - 03.11.2018 (Dresden Semperoper - Die Hochzeit des Figaro (Oper))
2 Tage
Doppelzimmer Standard Kategorie 3 Tage
Belegung: 2 Personen
248,- €
weitere Leistungen
02.11. - 03.11.2018 (Dresden Semperoper - Die Hochzeit des Figaro (Oper))
2 Tage
Einzelzimmer Standard Kategorie 3 Tage
Belegung: 1 Person
320,- €
weitere Leistungen
09.12. - 10.12.2018 (Dresden Semperoper - Der Nussknacker (Ballett))
2 Tage
Doppelzimmer Standard Kategorie 2 Tage
Belegung: 2 Personen
229,- €
weitere Leistungen
09.12. - 10.12.2018 (Dresden Semperoper - Der Nussknacker (Ballett))
2 Tage
Einzelzimmer Standard Kategorie 2 Tage
Belegung: 1 Person
259,- €
weitere Leistungen
09.12. - 10.12.2018 (Dresden Semperoper - Der Nussknacker (Ballett))
2 Tage
Doppelzimmer Standard Kategorie 3 Tage
Belegung: 2 Personen
284,- €
weitere Leistungen
09.12. - 10.12.2018 (Dresden Semperoper - Der Nussknacker (Ballett))
2 Tage
Einzelzimmer Standard Kategorie 3 Tage
Belegung: 1 Person
344,- €
weitere Leistungen
09.12. - 10.12.2018 (Dresden Semperoper - Der Nussknacker (Ballett))
2 Tage
Doppelzimmer (2 Erw. + 1 Kind) 4 Tage
Belegung: 3 Personen
339,- €
weitere Leistungen

Semperoper Dresden

„Die Hochzeit des Figaro“ und „Der Nussknacker"

Reiseart
Städtereisen | Deutschland
Eventreisen | Theater/Oper
Konzerte und Open-Airs
Eventreisen | Konzerte
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Dresden
Reise-Info

Semperoper Dresden

„Der Nussknacker" – Seit bereits zwei Jahrhunderten eines der weltweit meistgespielten Ballette. Das zauberhafte Weihnachtsmärchen besticht durch ein grandioses Bühnenbild, ausgezeichnete Tänzer, zauberhafte Kostüme und Tschaikowskis meisterhaft Musik. Am Weihnachtsabend werden Marie und ihre Geschwister reich beschenkt, am meisten jedoch freut sich Marie über den Nussknacker von ihrem Onkel Drosselmeier. Als die Familie nach dem Fest schlafen geht, erlebt Marie wundersame Dinge im Traum...

„Die Hochzeit des Figaro" von Wolfgang Amadeus Mozart erwartet Sie in vier Akten. Die Hochzeit des Dienerpaares Figaro und Susanna steht kurz bevor und alles könnte so schön sein, wären da nicht der liebeslüsterne Graf Almaviva, der Susanna seit langem nachstellt. Sie versucht die Hochzeit hinauszuzögern und Marcellina, die auf einen Vertrag pocht, in dem Figaro sich einst verpflichtet hatte, sie zu heiraten. Doch durch viele Intrigen und mit Hilfe der gekränkten Gräfin gelingt es Figaro und Susanna, Almaviva mit seiner eigenen Verführungskunst zu schlagen und alle rechtmäßigen Paare am Ende zusammenzuführen.

Die Semperoper ist eines der schönsten Theaterhäuser der Welt. Wie kaum ein anders Opernhaus versteht sie es Musikgeschichte, einzigartigen Klang und Traditionsbewusstsein mit Innovation, Inspiration und Emotion auf so beeindruckende Weise zu verbinden. Das renommierte Opernhaus mit 1.300 Sitzplätzen steht heute für Kunstgenuss der besonderen Art. Sie ist nicht nur wegen ihres exklusiven Spielplans ein Leuchtturm der internationalen Kulturlandschaft, sie ist auch ein beeindruckendes Architekturdenkmal. Sie übernachten für eine Nacht im 4* Hotel Wyndham Garden Dresden, dem komfortablen Cityhotel oberhalb des Stadtzentrums. Die Dresdner Semperoper, Ihr Veranstaltungsort ist ca. 8 km vom Hotel entfernt.

Im 4* Wyndham Garden Dresden erwarten Sie:

  • Komfortables Cityhotel oberhalb des Stadtzentrums
  • Ruhige Lage, kombiniert mit einer wundervollen Aussicht auf die Sächsische Schweiz
  • 262 Zimmer mit allen Annehmlichkeiten
  • Wellness Bereich mit Whirlpool, Dampfbad, Fitnessgeräten etc. kostenfrei
  • Rezeption (24 Std.), Sonnenterrasse, Restaurant, Bistro-Bar
  • Sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (in 100 Meter entfernt)
  • Kostenfreies WLAN
  • Kostenfreier, öffentlicher Parkplatz oder Garage (ca. 8 Euro/Tag)

Hinweise:

Oper „Die Hochzeit des Figaro“ ist in italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln.

Beginn: 19.00 Uhr

Ende: ca. 22.30 Uhr

Gesamtdauer inkl. Pause: 3.30 h

Werkeinführung (kostenlos) = 45 Minuten vor Beginn der Vorstellung im Opernkeller

Ballett „Der Nussknacker“ Aaron S. Watkin / Musik von Pjotr I. Tschaikowsky – Ballett in zwei Akten

Beginn: 18.00 Uhr

Ende: 20.10 Uhr

Gesamtdauer inkl. Pause: 2.10 h

Entfernung vom Hotel zur Semperoper Dresden: 8 km

Leistungen
  • 1 oder 2 Nächte im 4* Wyndham Garden Dresden
  • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 Sitzplatzticket in der PK 1, PK 2 oder PK 3 für die Oper „Die Hochzeit des Figaro“ in vier Akten in der weltberühmten Semperoper am 02.11.2018 in Dresden um 19 Uhr
    ODER
  • 1 Sitzplatzticket in der PK 1, PK 2 oder PK 3 für das Ballett „Der Nussknacker“ in zwei Akten in der weltberühmten Semperoper am 09.12.2018 in Dresden um 18 Uhr
  • 1 Fl. Wasser bei Anreise auf dem Zimmer im Hotel
  • Kostenfreie WLAN-Nutzung
  • Nutzung des Wellnessbereichs im Hotel
Karte

Semperoper,

Reiseveranstalter
HKR Hotel und Kurzreisen Vertriebsservice GmbH, 49074 Osnabrück
24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel