Angebot merken

Cornwall, Bretagne und Kanalinseln mit MS Hamburg

Karibisches Flair rund um den Ärmelkanal

12 Tage
  • ab/bis Hamburg
  • Bordguthaben in Höhe von 50,– € p. P.
  • Vollpension an Bord
p.P. ab 2249,- €


Buchungspaket
27.06. - 08.07.2020
12 Tage
TOP Zwei-Bett innen
Belegung: 2 Personen
2249,- €
27.06. - 08.07.2020
12 Tage
TOP Zwei-Bett außen
Belegung: 2 Personen
3149,- €
27.06. - 08.07.2020
12 Tage
Zwei-Bett außen, Deck 2
Belegung: 2 Personen
2589,- €
27.06. - 08.07.2020
12 Tage
Einzelkabine außen, Deck 2
Belegung: 1 Person
3539,- €
27.06. - 08.07.2020
12 Tage
Zwei-Bett außen, Deck 2 od. 4
Belegung: 2 Personen
3859,- €
27.06. - 08.07.2020
12 Tage
Einzelkabine außen, Deck 2 od. 4
Belegung: 1 Person
5019,- €
27.06. - 08.07.2020
12 Tage
Zwei-Bett außen Infinity, Deck 4
Belegung: 2 Personen
4599,- €
TOP-Kabinen und Vorteilspreis: Früh buchen und sparen mit den TOPKabinen (die Deckslage und Kabinennummer erhalten Sie mit den Reiseunterlagen) oder sichern Sie sich Ihre Wunschkategorie mit dem Vorteilspreis (jeweils limitiertes Kontingent). Bitte erfragen Sie die aktuelle Verfügbarkeit.
Weitere Kabinenkategorien auf Anfrage buchbar.

Cornwall, Bretagne und Kanalinseln mit MS Hamburg

Karibisches Flair rund um den Ärmelkanal

Reiseart
Kreuzfahrten » Kreuzfahrten
Saison
Sommer 2020
Zielgebiet
Europa » Großbritannien
Einleitung

In Hamburg an Bord spaziert, schippern Sie über die Nordsee bis in den Ärmelkanal. Vor der Südküste Großbritanniens bewundern Sie die Naturschönheit Isle of Wight, bevor Sie sich in die duftende Landschaft von Cornwall verlieben. Spazieren Sie auf den Scilly-Inseln die langen Strände entlang, entdecken Sie die wilde Küste von Guernsey, genießen Sie auf Jersey den großartigen Ausblick vom Mont Orgueil Castle oder die Ruhe und Abgeschiedenheit der nördlichsten Kanalinsel Alderney. Spannende Abstecher ins französische St. Malo und in Belgiens Lieblingsstädte runden diese Fahrt rund um den Ärmelkanal gekonnt ab.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag, Sa.: Hamburg, ab ca. 16.00 Uhr

Bahnfahrt nach Hamburg und Check-In auf MS Hamburg. Anschließend Fahrt auf der Elbe.

3. Tag, Mo.: Cowes/Isle of Wight

Die Isle of Wight ist die zweitbeliebteste Insel in England und befindet sich vor der Küste von Hampshire, abgetrennt vom Festland durch den Solent. Die Isle of Wight ist nur 32 km auf 20 km groß und ist bei Urlaubern beliebt seit Königin Viktoria und Prinz Albert ihr heißgeliebtes Sommerhaus, das Osborne House, hier bauten.

4. Tag, Di.: Falmouth, Großbritannien

Cornwall ist eine Grafschaft an der rauen südwestlichen Spitze Englands. Sie bildet eine Halbinsel, die wilde Moorgebiete sowie hunderte Sandstrände umfasst, die an der Landzunge Land’s End zusammenlaufen. Die Südküste, auch kornische Riviera genannt, beherbergt malerische Hafendörfer wie Fowey und Falmouth.

5. Tag, Mi.: Hugh Town/Scilly-Inseln

Kristallklares Wasser, Palmen und weißer Sandstrand in Südengland! Das sind die Scilly-Inseln – ein wahrer Geheimtipp!

6. Tag, Do.: St. Peter Port/Guernsey

Ein Höhepunkt reiht sich an den anderen. Die Kanalinseln wollen heute entdeckt werden. Bummeln Sie durch St. Peter Port, unternehmen eine Inselrundfahrt auf Guernsey oder entdecken die schöne Natur während einer Küstenwanderung.

7. Tag, Fr.: St. Malo, Frankreich

LE MONT SAINT MICHEL muss man sehen. Der Felsen mit der Stadt ist das Highlight der Normandie und steht heute vielleicht auf Ihrem Programm. Oder Sie besuchen die Austernstadt Cancale und schlemmen nach Herzenslust.

8. Tag, Sa.: St. Helier/Insel Jersey

Jersey ist die größte und südlichste der fünf Kanalinseln im Ärmelkanal zwischen England und Frankreich. Vielleicht besuchen Sie heute Mont Orgueil Castle?

9. Tag, So.: Braye/Insel Alderney

Alderneys Haupt- und abgesehen von kleinen Häuseransammlungen eigentlich auch einziger Ort St. Anne befindet sich im Zentrum der Insel. Schlendern Sie auf dem äußerst unebenen Kopfsteinpflaster vorbei an den reichlich mit Blumen verzierten Häusern und genießen Sie den ländlichen Charme. Bei Interesse werfen Sie einen Blick in das Alderney Museum, das der Geschichte, sowie der Flora und Fauna der Insel gewidmet ist oder besichtigen Sie die Kirche St. Anne Church, die nicht im Zentrum steht, sondern über eine kleine Seitenstraße erreichbar ist.

10. Tag, Mo.: Antwerpen, Belgien

Heute wird Ihnen die Wahl zwischen den Landausflügen schwer fallen: Unternehmen Sie eineStadtrundfahrt durch Antwerpen oder besuchen die zauberhaften Städte Brügge und Gent.

11. Tag, Di.: Erholung auf See

12. Tag, Mi.: Hamburg

Fahrt auf der Elbe; nach Ankunft Heimfahrt mit der Bahn.

Karte

MS HAMBURG

Die HAMBURG schreibt ein neues Kapitel der unvergesslichen Kreuzfahrt. Sie steht für das Beste aus zwei Welten: Klein und fein. Komfortabel und leger. Individuell und kommunikativ. Stilvoll und sportlich. International und deutschsprachig. Weltoffen und privat. Mit höchstens 400 Gästen an Bord, ist die HAMBURG an der richtigen Stelle klein, um dort groß zu sein, wo es drauf ankommt: Auf Routen, die vielen Riesenschiffen versperrt bleiben.

Für kulinarische Erlebnisse und gesellige Stunden sind Sie im Restaurant sowie einem zusätzlichen Buffet-Restaurant und in drei Bars bestens aufgehoben. Rund um die Uhr können Sie dort flexibel Ihre Mahlzeiten und Drinks – vom frühen Frühstück bis zum späten Mitternachtssnack genießen. Natürlich können Sie auch unter freiem Himmel, an schönen Außenplätzen auf dem Sonnen-Deck speisen. Der Küchenchef und sein Team legen größten Wert darauf, Ihnen immer wieder neue kulinarische Ideen und erlesene Weine zu präsentieren.

Die Kabinen und Suiten:

Die HAMBURG verfügt über insgesamt 197 Kabinen und acht Suiten. Es erwarten Sie ein geräumiger Kleiderschrank, eine Klimaanlage, die sich auf die gewünschte Temperatur einstellen lässt und ein flauschiger Bademantel, Telefon, TV, ein kostenloser Safe und ein Duschbad mit WC und Föhn.

134 Außenkabinen mit ca. 15 m² Wohnbereich, 63 Innenkabinen mit ca. 13 m² Wohnbereich und 8 Suiten mit ca. 25 bzw. 31,5 m² Wohnbereich

Kabinenausstattung:

Zwei Einzelbetten, Betten zusammenstellbar (nicht möglich in Innenkabinen und behindertengerechten Kabinen), Duschbad mit WC, Bademantel und Föhn, Kleiderschrank, Klimaanlage, Minibar (gegen Gebühr), Safe, Telefon, Farb-TV für bordeigene Videokanäle, Vorauskamera, Außenkabinen mit Sitzgruppe, Innenkabinen mit Frisier- Schreibtisch-Kombination, Außenkabinen auf Deck 1 und alle Vorschiffskabinen mit Bullauge, alle anderen mit Panoramafenster. Alle Kabinen sind Nichtraucherkabinen.

Eingeschlossene Leistungen

  • Bahnfahrt 1. Klasse nach/von Hamburg inkl. Reservierungen, wo möglich
  • Schiffsreise in der gebuchten Kategorie
  • Volle Verpflegung auf dem Schiff: Frühstück, Mittagessen, Nachmittagstee oder -kaffee mit Gebäck und Snacks, Abendessen, Mitternachtsimbiss sowie eine Würstchenstation für den Hunger zwischendurch
  • Ganztägige Kaffee- und Tee-Station
  • Bordguthaben in Höhe von 50,– € p. P.
  • PLANTOURS-Kreuzfahrten- Reiseleitung
  • Verlagsreisebegleitung ab 25 Personen
Reiseveranstalter

PLANTOURS Kreuzfahrten, eine Marke

der plantours & Partner GmbH,

Martinistraße 50–52,

28195 Bremen

AGB
Hinweise
  • Diese Kreuzfahrt ist nur bedingt für Gäste mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
  • Das Landausflugsprogramm erhalten Sie ca. 6 Wochen vor Reisebeginn. Die Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten.
  • Es gelten die Reise-und Stornierungsbedingungen des Reiseveranstalters.
14. Januar 2019

Auswertung Gewinnspiel „Auf ins Glück“ 2019

Hier finden Sie eine Übersicht über die glücklichen Gewinner!

zum Artikel
24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel