Angebot merken

Wandern auf La Gomera

Naturparadiese auf den Kanaren

8 Tage

Reise-Highlights:

  • 5 auf Deutsch geführte Wanderungen mit örtlicher Reiseleitung
  • Flug mit TUI fly Düsseldorf – Teneriffa und zurück
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension
p.P. ab 1529,- €

Buchungspaket
06.04. - 13.04.2019
8 Tage
Doppelzimmer, HP
Belegung: 2 Personen
1529,- €
weitere Leistungen
06.04. - 13.04.2019
8 Tage
Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Person
1694,- €
weitere Leistungen

Wandern auf La Gomera

Naturparadiese auf den Kanaren

Reiseart
Flugreisen | Nah- und Mittelstrecke
Saison
Frühjahr 2019
Zielgebiet
Europa » Spanien » Kanarische Inseln
Einleitung

Die kleine kanarische Insel La Gomera fasziniert mit wildromantischen Landschaften, einzigartiger Flora und typischen einheimischen Ortschaften. Die vielen Facetten der grünen Insel machen La Gomera zu einem tollen Urlaubsziel, welches sich vor allem beim Wandern und ausgedehnten Spaziergängen erschließt. Über alte Eselpfade, kleine Wanderwege und gemütliche Forstwege erreicht man so die schönsten Plätze. Wir haben eine Wanderreise für Sie zusammengestellt, die jedermann gut schaffen kann und nebenbei die Schönheit der Insel entdeckt.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag, Samstag, 06.04.19 - Düsseldorf – La Gomera

Am Mittag Flug ab Düsseldorf nach Teneriffa Süd. Die kleine Insel La Gomera verfügt über keinen eigenen Flughafen, daher geht es per Flugzeug zunächst auf die benachbarte Kanareninsel Teneriffa. Noch im Flughafengebäude werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen und mit dem Bus geht es dann zum Hafen von Los Christianos, von wo aus Sie die Fähre nach La Gomera bringt. Ankunft im Hafen von San Sebastian de la Gomera mit anschließendem Bustransfer zum Hotel Torre del Conde, unserem Ausgangpunkt für die Wandertouren. Anschließend Check-in und Zimmerbezug. Die historischen Sehenswürdigkeiten von San Sebastian de la Gomera sind alle fußläufig zu erreichen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag, Sonntag, 07.04.19 - Wanderung „Der wilde Nordwesten“

Frühstück im Hotel. Heute starten Sie Ihre geführten Wanderungen, um die Schönheiten der Insel zu erkunden. Vom Mirador aus, einem der meistbesuchtesten Aussichtspunkte, wandern Sie einen wunderschönen Hirtenpfad entlang. Buschlandschaft und üppige Palmenhaine begleiten Sie bis hin zum Macizo. Später bieten sich grandiose Ausblicke, wenn Sie, vorbei an Terrassen und Weingärten, nach Vallehermoso, in das „wunderschöne Tal“ hinabsteigen. Nach der Ankunft im ehemaligen Kulturzentrum von La Gomera haben Sie etwas freie Zeit für eine Ortsbesichtigung und einen kurzen Stopp in einer der typischen kleinen Bars, in der Sie sich bei einheimischem Flair mit Speisen und Getränken stärken können. Rückfahrt zum Hotel Abendessen und Übernachtung im Hotel. Ca. 12 km – ca. 4 h – Aufstieg 100 m – Abstieg 700 m

3. Tag, Montag, 08.04.19 - Wanderung „Der Regenwald“

Nach dem Frühstück entdecken Sie heute einen der ältesten Regenwälder der Welt! Begleiten Sie Ihren Gästeführer auf dieser botanischen Wanderung durch den einzigartigen Lorbeerwald. Sie starten in der Nähe von La Laguna und dann geht es gemütlich durch den Nationalpark Garajonay bis nach Las Mimbreras. Nach einer kleinen Verschnaufpause ziehen Sie immer weiter durch den saftig grünen Regenwald bis zum Campamento. Von hier aus geht es wieder hinauf zum Endpunkt der Wanderung, wo Sie der Bus erwartet. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel. Ca. 10 km – ca. 4 h – Aufstieg 150 m – Abstieg 550 m

4. Tag, Dienstag, 09.04.19 - Wanderung „Der Märchenwald“

Beim Frühstück gestärkt, geht es heute noch einmal in Richtung Lorbeerwald und Sie entdecken auf einem leichten Spaziergang den ältesten Teil dieses Waldgebietes. Die Wanderung bietet grandiose Aussichten in das Königstal und führt Sie vorbei am Eukalyptusplatz und immer tiefer durch den mystischen Nebelwald. Moosbewachsene Lorbeer- und Erikabäume und eine ganz besondere Stimmung erwarten und begleiten Sie bis zu Ihrem Brotzeitplatz. Nach Verlassen des Nationalparks starten Sie zum letzten Teil der Wanderung, der Sie an bewirtschafteten Terrassenfeldern und Obsthainen vorbeiführt und noch einmal ein ganz anderes Bild der Insel zeigt. Am Ende fahren Sie ins Valle Gran Rey und wenn Sie möchten, können Sie sich bei einem Badestopp im Meer erfrischen. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel. Ca. 9 km – ca. 3,5 h – Aufstieg 180 m – Abstieg 180 m

5. Tag, Mittwoch, 10.04.19 - Wanderung „Das Palmental“

Frühstück im Hotel. Heute bringt Sie der Bus zunächst in den Süden der Insel, wo Ihre Wanderung beginnt. Von hier steigen Sie hinab ins Palmental. Prächtige wilde Agaven, Feigen- und Mandelbäume säumen die Wege. Nach einer Mittagspause geht es an bestellten Terrassen entlang auf dem alten Dorfverbindungspfad durch eines der schönsten Täler von La Gomera – lassen Sie sich von der grünen Vielfalt überraschen. Nach einer kleinen Erfrischung im Fischerdorf Santiago begeben Sie sich auf die Rückfahrt in Ihr Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel. Ca. 9 km – ca. 4 h – Aufstieg 50 m – Abstieg 800 m

6. Tag, Donnerstag, 11.04.19 - La Gomera – Fährüberfahrt nach Teneriffa – Tag zur freien Verfügung

Frühstück im Hotel. Heute verabschieden wir uns von La Gomera, per Fähre und Bus geht es zum Hotel Zentral Center, im Süden von Teneriffa. Der Tag steht Ihnen für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

7. Tag, Freitag, 12.04.19 - Wanderung „Las Cañadas del Teide“

Frühstück im Hotel. Anschließend Fahrt mit dem Bus zum Teide. Auf ca. 2000 m Höhe eröffnet sich der Krater von Las Cañadas, aus dem der Teide, mit seinen 3.718 Metern der höchste Gipfel Spaniens, herausragt. Wir werden durch die Lavafelder des „Parque Nacional del Teide” wandern. Der große und gut erhaltene Nationalpark bietet natürliche und kulturelle Werte von wissenschaftlichem, lehrreichem und ästhetischem Interesse. Rückfahrt zu Ihrem Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel. Ca. 4 h – Schwierigkeitsgrad: Mittel

8. Tag, Samstag, 13.04.19 - Teneriffa – Düsseldorf

Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen von den Kanarischen Inseln. Nach dem Frühstück steht Ihnen der Vormittag noch zur freien Verfügung. Am Nachmittag bringt Sie der Bustransfer zum Flughafen von Teneriffa Süd, von wo aus Sie Ihre Heimreise antreten. Ankunft in Düsseldorf am späten Abend.

Programmänderungen aus witterungsbedingten und organisatorischen Gründen vorbehalten!

Karte

Eingeschlossene Leistungen

  • Flug mit TUI fly Düsseldorf – Teneriffa und zurück
  • Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag Stand April 2018 – Änderung vorbehalten!*
  • Transfer Flughafen Teneriffa Süd zum Hafen Los Cristianos, Fährüberfahrt Teneriffa – La Gomera, Transfer Hafen San Sebastian – Hotel La Gomera
  • 5 x Ü/HP im Mittelklassehotel Torre del Conde
  • 4 auf Deutsch geführte Wanderungen mit örtlicher Reiseleitung „Der wilde Nordwesten“, „Der Regenwald“, „Der Märchenwald“, „Das Palmental“
  • Bustransfer vom Hotel in La Gomera zum Hafen San Sebastian und Fährüberfahrt nach Teneriffa, sowie Bustransfer vom Hafen Los Cristianos zum Hotel
  • 2 x Ü/HP im ****Hotel Zentral Center in Teneriffa Los Christianos
  • Eine auf Deutsch geführte Wanderung „Las Cañadas del Teide“ mit örtlicher Reiseleitung
  • Transfers bei den Wanderungen in landestypischen Reisebussen
  • Transfer vom Hotel in Los Christianos zum Flughafen Teneriffa
  • Reiseliteratur
  • Veranstalter-Reiseleitung ab/bis Teneriffa
Reiseveranstalter

M-tours Live Reisen GmbH, Puricellistraße 32, 93049 Regensburg

Hinweise

Es gelten die AGB´s des Reiseveranstalters.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel