Angebot merken

Silvesterball in Lübeck

Erleben Sie eine phantastische Ballnacht und tanzen Sie in das neue Jahr!

2 Tage

Reise-Highlights:

  • Teilnahme am Silvesterball
  • Gala-Buffet & Getränkepaket inklusive
  • Livemusik & Tanz mit Kölner Band
p.P. ab 59,- €

Buchungspaket
30.12. - 01.01.2019 (Silvesterball in Lübeck)
3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
319,- €
30.12. - 01.01.2019 (Silvesterball in Lübeck)
3 Tage
Dreibettzimmer, ÜF
Belegung: 3 Personen
299,- €
30.12. - 01.01.2019 (Silvesterball in Lübeck)
3 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
369,- €

Buchungspaket
01.01. - 02.01.2019 (Silvesterball in Lübeck)
2 Tage
Verlängerungsnacht Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
59,- €
weitere Leistungen

Silvesterball in Lübeck

Erleben Sie eine phantastische Ballnacht und tanzen Sie in das neue Jahr!

Reiseart
Silvesterreisen
Städtereisen | Deutschland
Eventreisen | Eigenanreise
Eigenanreise | Europa
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Lübeck
Reise-Info

Tanzen Sie mit uns auf Lübecks größter Silvester-Gala in das neue Jahr 2019 und genießen Sie die wunderbare Atmosphäre in der Musik- und Kongresshalle Lübeck. Allerbeste Livemusik, reservierte Sitzplätze, ein Galabuffet und vieles mehr erwarten Sie.

Feiern Sie mit zahlreichen Gästen in festlicher Atmosphäre den Jahreswechsel 2018/ 2019 und tanzen Sie zu Livemusik mit der Kölner Band Partyexpress, bekannt vom Bundespresseball.

Reservierte Sitzplätze mit Ihrem persönlichen Namen an runden Tischen, mit eingedecktem Vorspeisenteller, ein Galabuffet, Mitternachtssekt und -imbiss sowie das All Inclusive- Getränkepaket sind inkludiert.

Lassen Sie das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren, während Sie sich zum Takt der Musik auf der Tanzfläche wiegen, nehmen Sie gebührend Abschied von den letzten Stunden des Jahres 2018 und tanzen Sie in das neue Jahr 2019 – Lübecks größte Silvester-Gala erwartet Sie!

Ihre Unterkunft, das Baltic Hotel in Lübeck, ist nur ca. 800 Meter vom Kongresszentrum entfernt und überzeugt durch seine zentrale Lage in der Hansestadt.

Im 2* Superior Baltic Hotel in Lübeck erwarten Sie:

  • Familiengeführtes Hotel in zentraler Lage, unweit des Hauptbahnhofes, der Musik- und Kongresshalle und ca. 5 Minuten zum Holstentor und der Altstadt
  • Die hellen Zimmer verfügen über ein Bad mit Dusche/ WC und Pflegeprodukten, Flachbild- TV und Telefon
  • Sehr gute Anbindung an den ÖPNV
  • Zimmerservice
  • Frühstücks- Restaurant, Terrasse, Garten, Safe, Schallisolierte Zimmer
  • Kostenfreies WLAN im Hotel
  • Kleine Anzahl an kostenfreien Parkplätzen am Hotel



Veranstaltungsort:

Musik- und Kongresshalle Lübeck, Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck

Entfernung vom Hotel zum Event: 750 - 800 m, fußläufig zu erreichen

Entfernung vom Hotel zum Hauptbahnhof: ca. 300 m, fußläufig zu erreichen

Dresscode: elegant, dem Anlass entsprechend: Ballkleid o. Cocktailkleid & Anzug o. Smoking

Leistungen
  • 2 Nächte im Baltic Hotel in Lübeck
  • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 Flasche Wasser bei Anreise auf dem Zimmer
  • Teilnahme am Silvesterball 2018 in der Musik- und Kongresshalle Lübeck von 19.00 bis 03.00 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) inkl. reserviertem Sitzplatz, Gala-Buffet mit Mitternachtssekt, Livemusik & Tanz mit der Kölner Band Partyexpress, Mitternachtsimbiss, All Inclusive für diverse Getränke (Wasser, Cola, O-Saft, Weißwein, Rotwein, Bier)
  • Kostenfreies WLAN im Hotel
  • Geringe Anzahl an Parkplätzen am Hotel kostenfrei (nach Verfügbarkeit)
  • Kurtaxe vor Ort zahlbar.
Karte

Reiseveranstalter
HKR Hotel und Kurzreisen Vertriebsservice GmbH, 49074 Osnabrück
24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel