Reise merken

Schweizer Bahnenzauber

Im Panoramawagen Original Glacier-Express und Original Bernina-Express

5 Tage

Reise-Highlights:

  • Haustürabholung innerhalb der Region ihrer Tageszeitung
  • Halbpension im 4-Sterne-Hotel
  • Besuch der Schatzalp
p.P. ab 849,- €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
25.06. - 29.06.2017
5 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Erwachsene
849,- €
25.06. - 29.06.2017
5 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Erwachsener
924,- €

Schweizer Bahnenzauber

Im Panoramawagen Original Glacier-Express und Original Bernina-Express

Reiseart
Rundreisen
Zielgebiet
Europa » Schweiz
Einleitung

Ein unglaubliches Panorama verzaubert Sie bei den Fahrten in den berühmten Schweizer Bahnen. Bahnenzauber! Feiern Sie auf dem Davoser Hausberg Schatzalp ein großes Brauchtumsfest mit Alphornbläsern, National-Abendessen und Tanz.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag: Anreise in die schöne Schweiz

Lehnen Sie sich morgens gemütlich in Ihrem bequemen Reisebus zurück und freuen Sie sich auf diese wunderbaren Tage in der Schweiz. Eine echte Lebensreise. Nach der Ankunft im 4-Sterne-Kongress-Hotel, mitten in Traumort Davos an der Promenade gelegen, freuen Sie sich auf ein gutes Abendessen im schönen Ambiente!

2. Tag: Panorama-Fahrt im original Glacier-Express

Nach dem leckeren Frühstück beginnt ein Traumtag. Sie erreichen Tiefencastel mit einem pfiffigen Reiseleiter und freuen sich auf die Fahrt im Panoramawagen auf der schönsten Strecke des weltberühmten Glacier-Express über Reichenau durch die Rheinschlucht nach Disentis und über den Oberalbpass (2033m) nach Andermatt. Dort steht Ihr Reisebus zur Panorama- Fahrt durch die Schöllenenschlucht nach Göschenen und talwärts nach Altdorf bereit. Genießen Sie die Traumroute entlang des Vierwaldstätter Sees auf den Spuren Wilhelm Tells. Nach einer Rast führt Sie die Bilderbuchfahrt durch die Zentralschweiz über den Walensee zurück nach Davos. Sie werden den Abend genießen und von wunderschönen Bergen träumen. Ihr Reiseprogramm

3. Tag: Panorama-Fahrt im original Bernina-Express

Gut gefrühstückt heißt es auch heute „Bitte einsteigen!“ Die Buspanorama-Strecke führt über den Flüela-Pass vorbei an Zernez durch das obere Engadin in den Schweizer Nationalpark nach Pontresina. Auch heute hat Ihr netter Reiseleiter wieder die besten Tipps und Geschichten für Sie. Genießen Sie die Traumbahnfahrt im Panorama-Bernina-Express zu einer Alpentransversale der Superlative mit hinreißenden Naturschauspielen. Bei der atemberaubenden Fahrt über den Berninapass klettert die Bahn bis auf 2.253 m – ein einmaliges Panorama auf die Hochgebirgswelt der Morteratschgletscher und die Eishäupter der Bernina- Gruppe. Vorbei an Poschiavo und über das Kreisviadukt von Brusio kommen Sie in Tirano an. Die Mittagspause in dieser kleinen italienischen Stadt, zwischen Palmen und Oleandern mit einem Hauch südländischer Atmosphäre, ist äußerst charmant. Auch die Rückfahrt, die mit einer Pause im berühmten Kurort St. Moritz nach Davos führt, wird Sie begeistern. Freuen Sie sich auf den Abend in Ihrem schönen Hotel in Davos.

4. Tag: Davos und das Fest auf dem Zauberberg

Genießen Sie heute ein vielleicht etwas späteres Frühstück bevor Sie die herrliche Bergwelt um Davos und Klosters bestaunen. Nutzen Sie die vielfältigen Inklusiv-Angebote der Davos Card und fühlen Sie sich einfach wohl. Am späten Nachmittag freuen Sie sich auf das Fest auf dem Zauberberg. Sie fahren mit der Standseilbahn auf die Schatzalp. Spazieren Sie im berühmten Botanischen Garten, ein einmaliger Alpengarten mit über 3.500 Pflanzen aus allen Gebirgen der Welt. Dann wird gefeiert! Ein Schweizer Abend auf dem Zauberberg mit einem Nationalabendessen, vielen Schweizer Spezialitäten, Alphornbläsern und anschließender Livemusik. Ein toller Abend mit einem spektakulären Panorama- Blick.

5. Tag: Rückreise

Nach dem leckeren Frühstück lehnen Sie sich gemütlich in Ihren Sitz und genießen die Rückreise. Sie haben beeindruckende, überwältigende Bergpanoramen gesehen, an die Sie immer gut gelaunt zurückdenken! Grüezi!

Programmänderungen vorbehalten.

Karte

Davos

Eingeschlossene Leistungen:

  • Haustürabholung (innerhalb des Verbreitungsgebietes Ihrer Tageszeitung)*
  • Fahrten im modernen Reisebus Abfahrt: 04.00 Uhr – Rückankunft: ca. 23.00 Uhr
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Kongress-Hotel (o. ä.) in Davos im DZ mit DU/WC
  • 4 x Auswahl vom reichhaltigen Frühstücksbuffet
  • Begrüßungsdrink
  • 3 x 3-Gänge-Abendmenü
  • Bahnfahrt im 2. Klasse Panoramawagen des original „Glacier-Express“ von Tiefencastel nach Andermatt oder umgekehrt mit Ganztages-Reiseleitung
  • Bahnfahrt Original „Bernina-Express“ im Panoramazug 2.Klasse von Pontresina nach Tirano oder umgekehrt mit Ganztages-Reiseleitung
  • Davos Inclusive Card (z. B. kostenlose Nutzung der Davoser Bergbahnen – saisonabhängig/lt. Öffnungszeiten)
  • Schweizer Brauchtumsfest auf der Schatzalp mit Aperitif und Multivisionsshow über Davos & die Schatzalp, Schweizer Nationalabendessen, Alphornbläser, Schweizer Musik

    *Im Emsland ab 5 Personen Haustürabholung inklusive. Bei weniger als 5 Gästen wird ein zentraler Zustieg in Meppen und Lingen angeboten.
Reiseveranstalter

Fritz Sieckendiek GmbH & Co. KG

Bismarckstraße 7, 33775 Versmold

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl:

25 Personen

Bezahlung:

Nach Vertragsschluss und nach Aushändigung des Sicherungsscheines gemäß § 651k BGB wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 4 Wochen vor Reisebeginn zur Zahlung fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr, aufgrund Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl, abgesagt werden kann. Die genannten Preise und Zeiten entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vor behalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Für Preisänderungen nach Abschluss des Reisevertrages gelten, soweit wirksam vereinbart, die Bestimmungen über Preisänderungen in unseren Reisebedingungen, auf die wir ergänzend ausdrücklich hin weisen. Sollte wegen nicht erreichter Mindestteil nehmerzahl keine Reisebegleitung möglich sein, berechtigt das nicht zu kostenloser Stornierung der Reise.

Auslandsreisen:

Im EU-Bereich Personalausweis, ansonsten Pass.

Mitwirkungspflicht:

Der Reisende ist verpflichtet, dem Veranstalter einen Mangel sofort anzuzeigen sowie vor Kündigung des Vertrages dem Veranstalter eine angemessene Frist zur Abhilfeleistung zu setzen, wenn nicht die Abhilfe unmöglich ist oder vom Veranstalter verweigert wird oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Reisenden gerechtfertigt wird. Der Reisende muss seine Ansprüche aus dem Vertrag innerhalb eines Monats nach Reiseende anmelden. Diese Ansprüche verjähren nach 12 Monaten.

Versicherung:

Der Kunde hat die Möglichkeit des Abschlusses einer Reiserücktritts-, Unfall- und Kranken- und Rückfahrkostenversicherung. Zugang der Absageerklärung des Veranstalters bis 14 Tage vor Reisebeginn.

22. Februar 2017

Finnlandreise „Lappland-Pur“

Lesen Sie den Bericht unseres erfahrenen Reiseleiters Herrn Christoph Eggers, der unsere Leser vom 10. bis zum 18. Februar auf Ihrer spannenden Reise ins Lappland begleitet hat. Welche außergewöhnlichen Aktivitäten unsere Reisenden hier erlebt haben und warum Lappland immer eine Reise wert ist erfahren Sie unter "zum Artikel".

zum Artikel
17. Februar 2017

Frühlingstraum und Mandelblüte auf Mallorca

Eine der schönsten Zeiten um die beliebteste Insel der Deutschen zu erkunden ist wohl zur Zeit der Mandelblüte im Februar. Der Frühling hält gerade Einzug auf der Insel und es ist noch nicht zu heiß und schön ruhig, so dass man perfekte Bedingungen für eine Inselerkundung vorfindet. Lesen Sie unter "zum Artikel" den ausführlichen Bericht unseres Reiseleiters Herrn Ernst-Ingo Nickel zu unserer letzten Leserreise.

zum Artikel