Reise merken

Potsdam – Museum Barberini

Kunstgenuss vom Feinsten

3 Tage

Reise-Highlights:

  • Fahrt im 5-Sterne-Bus
  • Eintritt und Führung im Museum Barberini
  • Stadtrundfahrt „Preußen Glanz & Gloria“
p.P. ab 269,- €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
20.08. - 22.08.2017
3 Tage
Doppelzimmer, Frühstück
Belegung: 2 Erwachsene
269,- €
20.08. - 22.08.2017
3 Tage
Einzelzimmer, Frühstück
Belegung: 1 Erwachsener
338,- €

Potsdam – Museum Barberini

Kunstgenuss vom Feinsten

Reiseart
Busreisen | Mit Haustürabholung
Städtereisen | Deutschland
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Potsdam
Einleitung

Begleiten Sie uns auf dieser exklusiven Leserreise in die brandenburgische Hauptstadt. Potsdam erhält mit dem Museum Barberini ein neues Kunstmuseum. Neben dem Museumsbesuch mit Führung laden wir Sie natürlich auch zu einer Stadtrundfahrt unter dem Motto „Preußen Glanz und Gloria“ ein. Neben dem weltberühmten Schloss Sanssouci und der dazugehörigen Parklandschaft lernen Sie auch die Potsdamer Altstadt oder das berühmte Holländische Viertel näher kennen. Sie übernachten im eleganten 4-Sterne Dorint Hotel in Potsdam.

Ihr Reiseprogramm

1. Tag:Anreise nach Potsdam

Bequeme Anreise im 5-Sterne-Bus nach Potsdam. Ankunft in Potsdam am Nachmittag. Nutzen Sie die tolle Lage des Hotels und unternehmen einen ausgedehnten Spaziergang durch den Park Sanssouci.

2. Tag:Führung im Museum Barberini Nachdem Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet gestärkt haben, geht es zunächst auf Stadtrundfahrt. Ein erfahrener City-Guide begleitet Sie durch die Hauptstadt Brandenburgs. Neben dem weltberühmten Schloss Sanssouci und der dazugehörigen Parklandschaft lernen Sie auch die Potsdamer Altstadt oder das berühmte Holländische Viertel näher kennen. Am Mittag steht dann schon der Höhepunkt der Reise auf dem Programm. Potsdam erhält mit dem Museum Barberini ein neues Kunstmuseum. Die Ausstellungsthemen reichen von den Alten Meistern bis zur zeitgenössischen Kunst. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Impressionismus. Ausgehend von den Werken der Sammlung des Stifters und Mäzens Hasso Plattner präsentiert das Museum Barberini drei wechselnde Ausstellungen pro Jahr mit Leihgaben aus internationalen Museen und Privatsammlungen. Sie werden durch das neue Museum geführt und erleben die Ausstellung: Von Hopper bis Rothko. Amerikas Weg in die Moderne.Die Ausstellung widmet sich der Entwicklung der amerikanischen Kunst vom Impressionismus bis zum Abstrakten Expressionismus. Mit Meisterwerken aus der Phillips Collection,Washington, D.C., zeigt das Museum Barberini eine der wichtigsten Privatsammlungen der USA.

3. Tag: Potsdam – Heimatorte

Heute haben Sie noch einmal die Gelegenheit die schöne Stadt Potsdam auf eigene Faust zu erkunden. Am Mittag geht es erst zurück in die Heimatorte.

So wohnen Sie:

4-Sterne Dorint Hotel Sanssouci Potsdam

Dieses beliebte 4-Sterne-Superior Hotel verfügt über 291 Zimmer und Suiten, deren moderne Eleganz einen angenehmen Aufenthalt versprechen. Die zwei Restaurants Le Bistro und die Bierstube Fritze servieren leckere Speisen der mediterranen bzw. regionalen Küche, Jimmy‘s L.A. Bar lädt bei internationalem Flair zu Snacks, Drinks und Cocktails ein. Nach einem ereignisreichen Tag bietet der hoteleigene Erholungsbereich AQUA SPA die Möglichkeit, sich zu entspannen, zur Ausstattung gehören ein Schwimmbad, Relaxliegen sowie ein Fitnessraum. Die Nutzung ist für Hotelgäste kostenfrei. Das AQUA SPA verfügt ferner über eine großzügige Saunalandschaft, die gegen Bezahlung (vor Ort) eines kleinen Entgelts in Anspruch genommen werden kann. Das Hotel ist zwischen der schönen Potsdamer Innenstadt und dem berühmten Park Sanssouci mit seinen bekannten Schlössern gelegen.

Karte

4-Sterne Dorint Hotel Sanssouci Potsdam

Eingeschlossene Leistungen

  • Haustürabholung (innerhalb des Verbreitungsgebietes Ihrer Tageszeitung)
  • Fahrt im 5-Sterne-Bus
  • Reservierte Plätze
  • Bordservice
  • 2 x Übernachtungen im eleganten 4-Sterne Dorint Hotel Sanssouci in Potsdam
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Stadtrundfahrt „Preußen Glanz & Gloria“
  • Eintritt und Führung im Museum Barberini
  • Reisebegleitung ab 30 Personen
Reiseveranstalter

Eurostar Touristik GmbH, Emsufer 9, 49808 Lingen

Hinweise

Es gelten die AGB des Reiseveranstalters.

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen.

Anzahlungen:

Bei Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises gegen Aushändigung des Sicherungsscheines zu leisten. Die Rechnung hierfür erhalten Sie zusammen mit Ihrer Reisebestätigung.

Hinweise:

Die genannten Preise und Zeiten entsprechen dem Stand bei Drucklegung. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass bis zur Übermittlung Ihres Buchungswunsches aus sachlichen Gründen Änderungen der Leistungen möglich sind, die wir uns deshalb ausdrücklich vorbehalten müssen. Über diese werden wir Sie selbstverständlich vor Vertragsschluss unterrichten. Für Preisänderungen nach Abschluss des Reisevertrages gelten, soweit wirksam vereinbart, die Bestimmungen über Preisänderungen in unseren Reisebedingungen, auf die wir ergänzend ausdrücklich hinweisen. Sollte wegen nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl keine Reisebegleitung möglich sein, berechtigt das nicht zu kostenloser Stornierung der Reise.

Auslandsreisen:

Im EU-Bereich Personalausweis, ansonsten Pass.

Mitwirkungspflicht:

Der Reisende ist verpflichtet, dem Veranstalter einen Mangel sofort anzuzeigen, sowie vor Kündigung des Vertrages dem Veranstalter eine angemessene Frist zur Abhilfeleistung zu setzen, wenn nicht die Abhilfe unmöglich ist oder vom Veranstalter verweigert wird oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Reisenden gerechtfertigt wird. Der Reisende muss seine Ansprüche aus dem Vertrag innerhalb eines Monats nach Reiseende anmelden. Diese Ansprüche verjähren nach 12 Monaten.

Versicherung:

Der Kunde hat die Möglichkeit des Abschlusses einer Reiserücktritts-, Unfall- und Kranken- und Rückfahrkostenversicherung. Zugang der Absageerklärung des Veranstalters bis 30 Tage vor Reisebeginn.

Allgemeine Reisebedingungen der Eurostar

Touristik GmbH liegen dem Reisevertrag der von uns veranstalteten Reisen zugrunde und werden dem Reisenden bei der Buchung übermittelt.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel