Angebot merken

Musicalpremiere „Der Medicus“

Exklusive Premierenvorstellung mit Feier

3 Tage

Reise-Highlights:

  • Geführter Stadtrundgang auf den Spuren des Medicus
  • Teilnahme an der Premierenfeier
  • Stadtführung durch die Burgenstadt Schlitz
p.P. ab 439,- €

Buchungspaket
12.07. - 14.07.2019
3 Tage
Doppelzimmer
Belegung: 2 Personen
439,- €
12.07. - 14.07.2019
3 Tage
Einzelzimmer
Belegung: 1 Person
480,- €

Musicalpremiere „Der Medicus“

Exklusive Premierenvorstellung mit Feier

Reiseart
Eventreisen | Musicals
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Fulda
Einleitung

Fulda ist und bleibt Musical-Stadt! Was in den vergangenen Jah-ren erfolgreich begann, wird auch in 2019 fortgesetzt und daher haben wir wieder die begehrten Premieren-Karten für die Wiederaufnahme von „Der Medicus – Das Musical“ für Sie reser-viert, die normalerweise nicht im freien Verkauf angeboten werden. Bei der anschließenden Premierenfeier treffen Sie die Darsteller hautnah. Über drei Millionen Zuschauer sahen bisher den Kinofilm und sieben Millionen Fernsehzuschauer machten den Medicus zum Quotenkönig. Acht Millionen Romane wurden alleine in Deutschland verkauft. In 35 Ländern ist der Ro-man ein Erfolg und in Fulda fand die erste Bühnenadaption weltweit statt. Dazu erwartet Sie im Herzen Deutschlands die historische Barockstadt mit prachtvollen Bauten, romantischen Parks und mondänen Geschäften. Erleben Sie das beeindruckende Musical und wohnen Sie fürstlich-gediegen, genau gegenüber dem Theater, im Maritim Hotel am Schlossgarten. Die Kombination aus prächtigem Barock und modernem Komfort strahlt einen besonderen Charme aus. Von der großzügigen Terrasse des Schlossgartencafés können Sie den Blick schweifen lassen, über die barocken Bauwerke des Doms - mit dem Grab des Bonifatius - das ehemalige Residenzschloss und den Schloss-garten.

Ihr Reiseprogramm

Freitag, 12.07.: Anreise & Stadtführung

Nach Ihrer Busanreise in Fulda beziehen Sie Ihre Zimmer im Ma-ritim Hotel und werden auf der Terrasse am Schlossgarten mit einem Glas Sekt begrüßt. Mit Ihrem Stadtführer begeben Sie sich gemeinsam auf einen Rundgang durch die barocke Altstadt auf den Spuren des Medicus, denn auch in Fulda gab es früher schon sogenannte Heiler und Bader. Ein wichtiges Thema während des Rundgangs durch die Stadt ist der eigens angelegte "Strabo-Garten" im nicht zugänglichen Klausurbereich der Benediktinerinnen-Abtei St. Maria. Der mittelalterliche Heilpflanzengarten wurde nach dem Vorbild des berühmten, im 9. Jahrhundert von Walahfrid Strabo auf der Insel Reichenau geschaffenen Kräuter-gartens angelegt. Im Anschluss haben Sie natürlich die Möglichkeit den Dom zu besichtigen, denn er ist das bedeutendste barocke Bauwerk der Stadt. Beim Bau der Domkirche wurden Ele-mente der Ratgar Basilika, der eindrucksvollen karolingischen Klosterkirche des 9. Jahrhunderts, verwendet. Diese sind heute noch an einigen Stellen in der üppig ausgestatteten Kirche zu sehen. Am Abend serviert man Ihnen ein sommerliches 2-Gang-Menü im Hotel und Sie können den Tag an der gemütlichen Ho-telbar ausklingen lassen.

Samstag, 13.07.: Schloss, Park Fulda & Musicalpremiere

Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine Führung durch das prachtvolle Barockschloss mit dem Fürstensaal, dem barocken Festsaal und seinen prunkvollen Nebenräumen. Das Herzstück des bildet der Wohntrakt der Fuldaer Fürstäbte und Fürstbischöfe des 18. Jahrhunderts. Die fürstliche Wohnung wurde um 1730 ausgestattet und in den 1750er Jahren im Stil des Rokokos umgestaltet. Glanzvolle Rahmungen und Spiegel, kostbare Tapeten und Gemälde entführen Sie in die Blütezeit absolutistischer Regentschaft. Im Schlossgarten, den Sie bisher nur durchlaufen haben, erhalten Sie noch einmal Informationen zu den Blumenar-rangements, Sichtachsen, Gartenskulpturen und Wasserbecken. Der restliche Tag steht für eigene Erkundungen zur Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen ausgiebigen Einkaufsbummeln, denn die Innenstadt von Fulda bietet zahlreiche Shopping-Möglichkeiten. Hier gibt es sie noch, die kleinen inhabergeführten Bou-tiquen und Lädchen. Auch zahlreiche kleine Cafés und Restaurant laden zum Verweilen ein.

Abends spazieren Sie vom Hotel ins gegenüberliegende Schloss-Theater. Hier erleben Sie die Premierenvorstellung von „Der Medicus“. Das Musical handelt vom jungen Engländer Rob Cole, der im London des frühen Mittelalters aufwächst und die Geheimnisse der Medizin erlernen will. In der abendländischen Welt ist dieses Wissen nicht verfügbar und so begibt er sich auf eine gefährliche Reise nach Persien, um dort beim größten Medicus seiner Zeit zu studieren. Weil ihm dies als Christ jedoch versagt bleibt, gibt sich Rob als Jude aus und riskiert damit sein Leben. Auf seiner Reise begegnet Rob auch der Liebe seines Lebens und findet schlussendlich zu sich selbst. Erleben Sie die fulminante Show mit den besten Künstlern des deutschsprachigen Europas. Ein internationales Kreativteam wurde verpflichtet. Das spektakuläre Bühnenbild, aufwändige Kostüme, mitreißende Choreo-grafien und natürlich ergreifende neu komponierte Musik machen „Der Medicus – Das Musical“ zu einem unvergesslichen Er-lebnis. Nach der Vorstellung erwartet Sie dann in den Räumlichkeiten des Theaters die Premierenfeier. Gemeinsam mit den Künstlern und den anderen Premierengästen feiern Sie bei ausgewählten Getränken und kleinen Köstlichkeiten die gelungene Vorstellung.

Sonntag, 14.07.: Burgenstadt Schlitz & Heimreise

Nach dem Frühstück im prachtvollen Apollo-Saal verabschiedet sich das Hotel-Team von Ihnen. Auf dem Rückweg machen Sie einen Abstecher ins benachbarte Schlitz, die durch ihre fünf Burgen Vorderburg, Hinterburg, Schachtenburg, Ottoburg und Schloss Hallenburg über Hessen hinaus bekannt ist und daher auch als romantische Burgenstadt bezeichnet wird. Gemeinsam mit Ihrem Stadtführer begeben Sie sich auf einen Rundgang durch die verwinkelten Gassen. Schlitz ist vorallem auch bekannt für seine hochwertigen Obstbrände, denn hier befindet sich eine der ältesten Schnapsdestillerien Deutschlands. Natürlich gibt es auch den ein oder anderen der Schlitzer Brand zum Probieren und der typische „Bloatz“ ein Brotteig mit Kartoffelstampf, Zwiebeln, Speck und Kümmel. Nach dem Rundgang haben Sie noch etwas freie Zeit zum Bummeln und für ein Mittagessen, bevor Sie Ihr Bus ge-gen 14.00 Uhr wieder nach Hause bringt.

Karte

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt im komfortabelen Reisebus
  • 2 Übernachtungen im Maritim Hotel am Schlossgarten Fulda
  • Reichhaltiges Maritim Frühstück mit Sekt
  • Sektempfang auf der Hotel-Terrasse
  • Geführter Stadtrundgang auf den Spuren des Medicus (1.5 Std.)
  • 1x sommerliches 2-Gang-Abendessen im Hotel
  • Führung durch das Barockschloss Fulda und den Schlossgarten (ca. 1.5 Std.)
  • Eintrittskarte für die Premierenvorstellung des Musicals "Der Medicus" im Schloss-Theater, PK2
  • Teilnahme an der Premierenfeier nach der Vorstellung inkl. alkoholfreien und alkoholischen Getränken und Speisen
  • Stadtführung durch die Burgenstadt Schlitz mit Schnaps-Verkostung und "Bloatz"
  • Schlitzer Schnapsglas als Erinnerung

Nicht im Reisepreis Enthalten

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Persönliche Reiseversicherung
Reiseveranstalter

M-tours Live Reisen GmbH, Puricellistr. 32, 93049 Regensburg

AGB
Hinweise

Es gelten die AGB´s des Reiseveranstalter.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel