Angebot merken

Luft- und Raumfahrt hautnah

Airbus Defence & Space und zum Flughafen Bremen im Themenjahr „Sternstunden 2018"

1 Tag

Reise-Highlights:

  • einmalige Einblicke in eine Welt aus High-Tech und Visionen
  • Airbus Defence & Space mit Raumfahrtführung
  • Blick hinter die Kulissen des City Airports Bremen
p.P. ab 84,90 €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
03.07.2018
1 Tag
mit OS-/EL-Card
84,90 €
03.07.2018
1 Tag
Normalpreis
94,90 €

Luft- und Raumfahrt hautnah

Airbus Defence & Space und zum Flughafen Bremen im Themenjahr „Sternstunden 2018"

Reiseart
Tagesfahrten
Eventreisen | Inklusive Transfer
Städtereisen | Deutschland
Busreisen | Tagesfahrten
Zielgebiet
Deutschland » Städte
Einleitung

Raumfahrt-Erfindungen „Made in Bremen“ finden internationale Beachtung und machen die Hansestadt zum bedeutendsten Luft- und Raumfahrtstandort Deutschlands. Dieser wichtige Industriezweig wird im Themenjahr „Sternstunden 2018“ gewürdigt.

Ihr Reiseprogramm

Etwa 12.000 Menschen in und um Bremen arbeiten in einer der beiden Schlüsselindustrien der Luft- und Raumfahrt – gemessen an der Einwohnerzahl, die höchste Beschäftigungsdichte der Bundesrepublik. Das diesjährige Themenjahr „Sternstunden 2018“ ermöglicht im Rahmen einer Exkursion von OS-CARD on Tour am 3. Juli (Dienstag) einmalige Einblicke in eine Welt aus High-Tech und Visionen. Zunächst besuchen Sie mit Airbus Defence & Space den Sitz des Europäischen Zentrums für bemannte Raumfahrt, wo in riesigen Hallen Bauteile der Internationalen Raumstation ISS, des Weltraumlabors Columbus oder der Trägerrakete Ariane 5 entstehen. Bei einer spannenden Raumfahrtführung erkunden Sie unter anderem den originalgetreuen Nachbau des Raumlabors Columbus, dessen Versorgung in über 400 Kilometern Höhe die Ingenieure an ihre Grenzen brachte. Im begehbaren Modell des Raumlabors erfahren Sie außerdem mehr über die Herausforderungen der Arbeit im Weltall und werfen zum krönenden Abschluss Ihrer Führung auch einen Blick in den Simulations- und Diagnoseraum, von dem aus Ingenieure in direktem Kontakt zur ISS stehen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen blicken Sie hinter die Kulissen des City Airports Bremen, der 2017 über 2,5 Millionen Reisende abfertigte, und lassen sich bei einer Führung auf unterhaltsam-informative Weise in die Welt der Luftfahrt entführen. Sie erhalten Einblicke hinter normalerweise verschlossene Türen des Flughafens und erleben eine Fahrt über das Rollfeld, wo Sie den imposanten Flugzeugen ganz nah kommen. Den Abschluss der Exkursion bildet ein Besuch in der Bremenhalle mit historischen Flugzeugnachbauten, wie z.B. der Junkers W33, die den ersten Flug nach Nordamerika schaffte.

Mit der OS-CARD zahlen Sie inklusive des genannten Programms, des Mittagessens, der Begleitung durch einen NOZ-Gastgeber und der Fahrt im modernen Komfortbus 84,90 Euro, ohne OS-CARD 94,90 Euro. Zustiege am 3. Juli sind Salzbergen (Bahnhof) und Osnabrück (ZOB am Hbf.).

Karte

Bremen

Eingeschlossene Leistungen

  • Fahrt im modernen Komfortbus
  • Führung im Airbus Defence & Space
  • gemeinsames Mittagessen
  • Besichtigung und Blick hinter die Kulissen Bremen Flughafen
  • Besuch Bremenhalle
  • Veranstaltungsbegleitung
Reiseveranstalter

chrono tours GmbH, Sülzburgstraße 104-106, 50937 Köln

Hinweise

Es gelten die AGB des Reiseveranstalters.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel