Angebot merken

Gruppenreise - Buchmesse in Frankfurt am Main

Literatur & Wolkenkratzer in „Mainhattan“

4 Tage

Reise-Highlights:

  • Begrüßungssekt im Hotel
  • Stadtführung durch die neu eröffnete Altstadt Frankfurts
  • Tageskarte für die Buchmesse
p.P. ab 799,- €

Buchungspaket
29.12. - 01.01.2019 (NOZ - Festlicher Jahreswechsel in Potsdam - Höfische Eleganz in der Garnisonsstadt)
4 Tage
Doppelzimmer Bad/WC/Fön/TV/Telefon, LA
Belegung: 2 Personen
799,- €
weitere Leistungen
29.12. - 01.01.2019 (NOZ - Festlicher Jahreswechsel in Potsdam - Höfische Eleganz in der Garnisonsstadt)
4 Tage
Einzelzimmer Bad/WC/Fön/TV/Telefon, LA
Belegung: 1 Person
899,- €
weitere Leistungen

Gruppenreise - Buchmesse in Frankfurt am Main

Literatur & Wolkenkratzer in „Mainhattan“

Reiseart
Eventreisen | Messen
Städtereisen | Deutschland
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Frankfurt
Reise-Info

Die Frankfurter Buchmesse ist die größte Buchmesse der Welt. Mehr als 7.100 Aussteller aus rund 100 Ländern präsentieren auf der Messe über 400.000 Buchtitel, Landkarten, Manuskripte und Grafiken, als auch digitale Medien wie Hörbücher und E-Books aller Themen. Hier treffen sich Experten aus dem weltweiten Publishing mit Partnern aus der Technologiebranche und den angrenzenden Kreativindustrien wie Film und Games, von hier aus nehmen neue Kooperationen und Geschäftsmodelle ihren Lauf. Gleichzeitig ist die Messe kulturelles Großereignis und macht die Mainmetropole Frankfurt jedes Jahr für fünf Tage zum Zentrum der internationalen Medienwelt.

Darüber hinaus wird die Buchproduktion und die Kultur eines Gastlandes jedes Jahr besonders herausgestellt und der Deutsche Jugendliteraturpreis verliehen. Verbinden Sie einen Bummel über die Messe mit einem besonderen Besuch in Frankfurt am Main, die dynamische und internationale Finanz- und Messestadt mit der imposantesten Skyline Deutschlands. Denn die Stadt im Herzen Deutschlands hat noch weitere Facetten und vielseitige Kontraste zu bieten. Unweit der Hochhäuser finden Sie gemütliche Ebbelwoi-Kneipen und inmitten der geschäftigen Innenstadt immer wieder historische Sehenswürdigkeiten. Sie verbringen Ihren literarischen Kurzurlaub im First-Class-Maritim Hotel direkt neben den Messehallen. Auch die Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und kulturellen Einrichtungen ist problemlos zu erreichen.

Im Maritim Hotel Frankfurt erwarten Sie:

  • 543 elegant eingerichtete Zimmer
  • Kostenfreies Internet via Kabel und WLAN
  • Restaurant „Classico“ mit mediterraner Küche
  • Restaurant „Ambiente“ mit internationalen Speisen
  • Preisgekröntes Sushi-Restaurant „SushiSho“
  • Prämierte Cocktailbar mit Livemusik
  • Lobby-Bar
  • Sports Club mit Schwimmbad, Sauna, Dampfbad, Massage und Fitnessgeräten
  • 24 Stunden Zimmerservice
  • Tiefgarage (kostenpflichtig)
Leistungen
  • Busanreise im komfortablen Reisebus ab Lingen*, Meppen*und Osnabrück
  • 1 Übernachtung im Maritim Hotel Frankfurt im Zimmer der Comfort Kategorie
  • Reichhaltes Maritim Frühstücksbuffet mit Sekt
  • 2-stündiger Stadtrundgang durch die neu eröffnete Altstadt Frankfurts
  • Exklusives Autoren-Dinner mit 3-Gänge-Abendessen und Lesung des Krimiautors Helmut Barz
  • Eintrittskarte für die Frankfurter Buchmesse
  • Übersichtsplan für die Messe
  • Nutzung des Hotelschwimmbads über den Dächern der Stadt
  • Verlagsbegleitung durch den Osnabrücker Buchhändler Jonas Wenner

*mind. 5 Personen

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
  • Citytax der Stadt Frankfurt, zahlbar vor Ort
Karte

Reiseveranstalter
HKR Hotel und Kurzreisen Vertriebsservice GmbH, 49074 Osnabrück
24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel