Angebot merken

Flusskreuzfahrt mit MS Sans Souci

Sommerpracht an Rhein und Neckar - Von Köln über Heidelberg nach Stuttgart

8 Tage

Reise-Highlights:

  • Volle Verpflegung auf dem Schiff
  • Ausflug zur Bundesgartenschau in Heilbronn buchbar
  • Informationsmaterial für Ihre Reise

p.P. ab 1599,- €

Buchungspaket
21.07. - 28.07.2019
8 Tage
2-Bett, außen,achtern
Belegung: 2 Personen
1599,- €
21.07. - 28.07.2019
8 Tage
2-Bett, außen
Belegung: 2 Personen
1699,- €
21.07. - 28.07.2019
8 Tage
2-Bett, außen mit franz. Balkon
Belegung: 2 Personen
1999,- €
21.07. - 28.07.2019
8 Tage
Einzel, außen
Belegung: 1 Person
2499,- €
21.07. - 28.07.2019
8 Tage
Einzel,außen m.franz. Balkon
Belegung: 1 Person
2899,- €

Flusskreuzfahrt mit MS Sans Souci

Sommerpracht an Rhein und Neckar - Von Köln über Heidelberg nach Stuttgart

Reiseart
Rundreisen | Deutschland
Kreuzfahrten | Flusskreuzfahrten
Saison
Sommer 2019
Zielgebiet
Deutschland » Rhein-Neckar
Einleitung

Die sanften Hügel rund um den romantischen Rhein haben ihre schönsten Sommerkleider angelegt, während Sie mit MS SANS SOUCI die sagenumwobene Loreley passieren. Auf dem Mainzer Gutenbergplatz noch schnell über den 50. Breitengrad gehüpft, biegen Sie kurzerhand in den Neckar ein. Ob Besuch der imposanten Burgruine von Heidelberg, spannende Nachtwächterführung in der Stauferstadt Eberbach oder gemütlicher Bummel durch den historischen Stadtkern von Bad Wimpfen – die Neckarufer halten, was sie versprechen. Das prächtige Farbenspiel auf der Bundesgartenschau in Heilbronn und die barocken Gärten des Ludwigsburger Residenzschlosses schenken dieser Sommerreise schließlich das passende Finale!

Ihr Reiseprogramm

So. 21.07.2019 Köln - Königswinter

Einschiffung ab 16.00 Uhr

Mo. 22.07.2019 Königswinter - Koblenz - Passage Romantischer Rhein - St. Goar - Passage Romantischer Rhein - Bingen

Geplante Landausflüge:

HT von Koblenz durchs Sagenland Loreley (39,-€)

Di. 23.07.2019 Bingen - Mainz - Gernsheim - Heidelberg

Geplante Landausflüge:

HT Eine runde Mainzer Geschichte (38,– €)

A Nachtwächterführung in Heidelberg (12,– €)

Mi. 24.07.2019 Heidelberg - Eberbach

Geplante Landausflüge:

HT Stadtbesichtigung Heidelberg (38,–€)

HT Stauferstadt Eberbach (32,– €)

Do. 25.07.2019 Eberbach - Bad Wimpfen - Heilbronn/Lauffen

Geplante Landausflüge:

HT Bad Wimpfen genießen (35,– €)

Fr. 26.07.2019 Heilbronn/Lauffen

Geplante Landausflüge:

HT Bundesgartenschau Heilbronn (49,– €)

Sa. 27.07.2019 Heilbronn/Lauffen - Ludwigsburg - Stuttgart

Geplante Landausflüge:

HT Stadtbesichtigung Ludwigsburg (35,– €)

So. 28.07.2019 Stuttgart

Ausschiffung nach dem Frühstück

HT = Halbtagesausflug, A = Abendausflug

Bezahlung der Landausflüge erfolgt an Bord, Preisänderungen vorbehalten

Alle Zeiten sind Richtzeiten. Programmänderungen, auch durch Hoch- und Niedrigwasser, oder Verzögerungen bei Schleusendurchfahrten sind vorbehalten.

Ihr schwimmendes Hotel: MS Sans Souci

Idealmaße, eine überschaubare Gästezahl, persönliche und familiäre Atmosphäre – das ist die SANS SOUCI. Wie nur wenige Schiffe kann das wendige Flussschiff wegen der idealen Abmessungen außergewöhnliche Routen befahren und entlegene Flussregionen ansteuern. Sowohl in den privaten Kabinen als auch im öffentlichen Bereich wurden hochwertige Hölzer mit glänzendem Messing und harmonischen Farben kombiniert. Das ist ein zeitgemäßes und gediegenes Ambiente, in dem Sie sich gleich wohlfühlen werden. Dass die hervorragend ausgebildete deutsche Besatzung gerne Ihre Wünsche erfüllt, ist doch selbstverständlich.

Die einladende Lobby verfügt neben der Rezeption über eine gemütliche Bibliothek. Hieran schließt sich sogleich die rundum verglaste Lounge an, die stets einen schönen Panoramablick auf die langsam vorbeiziehende Landschaft bietet. Bei schönem Wetter erfreuen Sie sich vom Sonnendeck aus an der schönen Landschaft und neben bequemen Liegestühlen verfügt das Sonnendeck auch über ein kleines Putting Green mit 5 Löchern.

Die Kabinen

Renovierung aller Kabinen und Einbau von Hotelbetten im Winter 2018/2019.

Alle ca. 12 qm großen Außenkabinen sind komfortabel ausgestattet und auf zwei Decks verteilt. Zur Standardausstattung gehören neben Panoramafenster bzw. Großfenster auch Sat-TV, Flachbildschirme, Safe, individuell regulierbare Klimaanlage sowie ein Bad mit Dusche/WC und Haartrockner. Auch Gäste mit eingeschränkter Mobilität können sich überall an Bord bewegen, das Eems-Deck und das Elbe-Deck sind mit einem Fahrstuhl verbunden. Ein Treppenlift führt zum Sonnendeck.

Karte

Eingeschlossene Leistungen

  • Bahnreise 1. Klasse nach Köln/von Stuttgart inkl. Reservierungen, wo möglich
  • Transfer Bahnhof–Schiff und zurück
  • Schiffsreise in der gewählten Kabine/Kategorie
  • Hafen- und Schleusengebühren
  • Begrüßungs- und Abschiedsgetränk an Bord
  • Festliches Galadinner
  • Volle Verpflegung auf dem Schiff: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee und -tee mit Kuchen
  • Mobiles Audiosystem QUIETVOX während der Ausflüge
  • Bordguthaben von € 25 pro Person
  • Informationsmaterial für Ihre Reise
  • PLANTOURS Kreuzfahrten-Reiseleitung
  • NOZ-Reisebegleitung ab 25 Teilnehmern
Reiseveranstalter

PLANTOURS Kreuzfahrten, Eine Marke der plantours & Partner GmbH, Martinistrasse 50–52, 28195 Bremen

AGB
Hinweise

Es gelten die AGB's des Reiseveranstalters.

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel