Angebot merken

Dresdner Musikfestspiele 2019

Erleben Sie fulminante Orchesterkonzerte & gefeierte Solisten

3 Tage

Reise-Highlights:

  • Karte für ein Konzert im Rahmen der Dresdner Musikfestspiele
  • Hochkarätige Konzerte im Kulturpalast
  • Abendessen am Anreisetag (3-Gang-Menü oder Buffet)
p.P. ab 207,- €

Buchungspaket
12.03. - 14.03.2019 (Dresdner Musikfestspiele 2019 – „Carte Blanche“ an Jan Vogler)
3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
207,- €
weitere Leistungen
12.03. - 14.03.2019 (Dresdner Musikfestspiele 2019 – „Carte Blanche“ an Jan Vogler)
3 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
257,- €
weitere Leistungen
15.05. - 17.05.2019 (Dresdner Musikfestspiele 2019 – Eröffnungskonzert mit dem Dresdner Festspielorchester)
3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
248,- €
weitere Leistungen
15.05. - 17.05.2019 (Dresdner Musikfestspiele 2019 – Eröffnungskonzert mit dem Dresdner Festspielorchester)
3 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
323,- €
weitere Leistungen
22.05. - 24.05.2019 (Dresdner Musikfestspiele 2019 – Wiener Philharmoniker)
3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
277,- €
weitere Leistungen
22.05. - 24.05.2019 (Dresdner Musikfestspiele 2019 – Wiener Philharmoniker)
3 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
357,- €
weitere Leistungen
04.06. - 06.06.2019 (Dresdner Musikfestspiele 2019 – Orchester des Mariinsky-Theaters & Valery Gergiev)
3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
248,- €
weitere Leistungen
04.06. - 06.06.2019 (Dresdner Musikfestspiele 2019 – Orchester des Mariinsky-Theaters & Valery Gergiev)
3 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
323,- €
weitere Leistungen
08.06. - 10.06.2019 (Dresdner Musikfestspiele 2019 – Jazz Night: Nils Landgren und Freunde)
3 Tage
Doppelzimmer, ÜF
Belegung: 2 Personen
220,- €
weitere Leistungen
08.06. - 10.06.2019 (Dresdner Musikfestspiele 2019 – Jazz Night: Nils Landgren und Freunde)
3 Tage
Einzelzimmer, ÜF
Belegung: 1 Person
290,- €
weitere Leistungen

Dresdner Musikfestspiele 2019

Erleben Sie fulminante Orchesterkonzerte & gefeierte Solisten

Reiseart
Eigenanreise | Europa
Städtereisen | Deutschland
Eventreisen | Konzerte
Eventreisen | Eigenanreise
Konzerte und Open-Airs
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Dresden
Reise-Info

Fulminante Orchesterkonzerte, facettenreiche Kammermusik, gefeierte Solisten – im Dialog zwischen den bedeutendsten und prägenden Stimmen der internationalen Klassikszene und dem einzigartigen kulturellen und historischen Umfeld Dresdens präsentieren die Dresdner Musikfestspiele alljährlich ein hochkarätiges Programm von außergewöhnlicher Dichte und Vielfalt. Vom 16. Mai bis 10. Juni 2019 werden die Dresdner Musikfestspiele mit rund 2.500 Kunstlern und Mitwirkenden auf und hinter der Bühne Dresden in eine pulsierende Festspielstadt verwandeln. Rund 20 stimmungsvolle Spielstatten von barocken Bauten bis zur modernen Architektur schaffen einzigartige Verbindungen von Raum und Musik und Möglichkeiten für kreative, lebendige Konzeptionen. Das international renommierte Festival zieht mittlerweile mehr als 55.000 Klassikfans aus aller Welt an die Elbe. Erleben Sie das Eröffnungskonzert mit dem Dresdner Festspielorchester, die Wiener Philharmoniker, die Jazz Night mit Nils Landgren und Freunden oder das Konzert des Mariinsky-Theaters unter der Leitung des weltberühmten Dirigenten Valery Gergiev. Schon im Voraus wird mit den Palastkonzerten im Rahmen der Musikfestspiele ein Vorgeschmack auf die Festspielsaison 2019 geboten: Am 13. März spielt der renommierte Star-Cellist und Intendant Jan Vogler mit internationalen Stargästen. Als Spielstätte dieser fünf Konzerte dient der Kulturpalast, der 2017 nach umfangreicher Sanierung festlich wiedereröffnet wurde. Im zentralen Innenbereich des Hauses wurde ein moderner, akustisch hochwertiger Konzertsaal von europäischem Rang errichtet, der dem Publikum mit seiner im Zentrum stehenden Bühne eine besondere Nähe zum Podium bietet.

Sie übernachten im 4* Hotel Wyndham Garden Dresden, das ruhig im Herzen von Dresden liegt. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind vom Hotel aus schnell zu Fuß zu erreichen.

Im 4* Wyndham Garden Dresden erwarten Sie:

  • Komfortables Cityhotel oberhalb des Stadtzentrums
  • Ruhige Lage, kombiniert mit einer wundervollen Aussicht auf die Sächsische Schweiz
  • 262 Zimmer mit allen Annehmlichkeiten, Telefon, TV, Bad mit DU / WC, Föhn
  • Wellness-Bereich mit Whirlpool, Dampfbad, Fitnessgeräten etc.
  • Rezeption (24 Std.), Sonnenterrasse, Restaurant, Bistro- Bar
  • Sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (in 100 Meter entfernt)
  • Kostenfreies WLAN
  • Kostenfreier, öffentlicher Parkplatz oder Garage (gegen Gebühr)
Leistungen
  • 2 Nächte im 4* Wyndham Garden Hotel Dresden
  • Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Abendessen am Anreisetag (3-Gang-Menü oder Buffet)
  • 1 Flasche Wasser bei Anreise auf dem Zimmer
  • Karte (PK 1 oder PK 2) für ein Konzert im Rahmen der Dresdner Musikfestspiele 2019 am 2. Abend der Reise
  • Zusätzliche Konzerteinführung für die Konzerte am 16.05. und am 05.06.2019
  • Kostenfreie Wellness-Nutzung im Hotel
  • Kostenfreier Parkplatz am Hotel (nach Verfügbarkeit)
  • Kostenfreies WLAN
  • Bettensteuer vor Ort zahlbar

Vorstellungen:
13.03.2019 – „Carte Blanche“ an Jan Vogler
16.05.2019 – Eröffnungskonzert: Dresdner Festspielorchester – Bolton (Dirigent) – Pape (Bass)
23.05.2019 – Wiener Philharmoniker – Sokhiev (Dirigent) – Bronfman (Klavier)
05.06.2019 – Orchester des Mariinsky-Theaters & Valery Gergiev (Dirigent)
09.06.2019 – Jazz Night: Nils Landgren und Freunde


Veranstaltungsort:
Konzertsaal im Kulturpalast Dresden, 20.00 Uhr
Konzerteinführung für die Vorstellungen am 16.05. im Konzertsaal und am 05.06.2019 im 1. OG des Kulturpalastes, jeweils um 19.00 Uhr

Entfernung vom Hotel zum Kulturpalast:
ca. 6,5 km / ca. 30 min. mit dem ÖPNV

Karte

Reiseveranstalter
HKR Hotel und Kurzreisen Vertriebsservice GmbH, 49074 Osnabrück
AGB
24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel