Reise merken

Bike & Hike Indian Summer Ulm/ Oberstdorf

Aktiv Radeln und Wandern an der Iller und in den Oberstdorfer Bergen

9 Tage

Reise-Highlights:

  • Übernachtungen in 4-Sterne Hotels
  • Erfahrener ADFC-Tourguide
  • Viele Führungen inklusive
p.P. ab 979,- €
Jetzt Buchen

Buchungspaket
08.09. - 16.09.2017
9 Tage
Doppelzimmer, Frühstück
Belegung: 2 Erwachsene
979,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leihrad
39,- €
Premium E-Bike
89,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Inklusivleistungen

08.09. - 16.09.2017
9 Tage
Einzelzimmer, Frühstück
Belegung: 1 Erwachsener
1256,- €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Leihrad
39,- €
Premium E-Bike
89,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Inklusivleistungen

Bike & Hike Indian Summer Ulm/ Oberstdorf

Aktiv Radeln und Wandern an der Iller und in den Oberstdorfer Bergen

Reiseart
Aktivreisen | Geführte Touren
Zielgebiet
Deutschland » Niederbayern
Europa » Österreich
Deutschland » Oberbayern
Einleitung

Wir radeln mit Spaß und guter Laune entlang der rauschenden Iller, vorbei an sattgrünen Wiesen auf die sanften Hügel des Allgäus zu. Gemeinsam meistern wir einige Höhenmeter und relaxen an schönen Ecken, die zum Picknick einladen. In noch etwas weiter Ferne locken schon die Oberstdorfer Alpen, die wir zusammen mit unserem Bergwanderführer erwandern werden.

Ihr Reiseprogramm

Tag 1: Ankunft

Private Anreise nach Ulm mit dem weltberühmten Ulmer Münster; amüsante Stadtführung zu den Schildwirtschaften; Kennenlern-Abendessen in einem Ulmer Traditionslokal.

Tag 2: Ulm – Memmingen

Wir kommen u.a. vorbei am Fischerviertel in Ulm; Kloster Wiblingen aus dem 18. Jhdt.; Schloss Vöhlin in Illertissen; Kloster Schloss Brandenburg in Dietenheim; Archäologischer Park Caelius Mons in Kellmünz; wunderschöne Altstadt in Memmingen mit dem Paris-Haus und an verschiedenen Museen. (60 km; 450 hm)

Tag 3: Memmingen – Kempten

Unser heutiges Ziel ist Kempten. Stationen des Tages sind die Tulpenbaumallee bei Ferthofen, das Kartausenmuseum in der Klosteranlage in Buxheim, der Stausee Lautrach mit Vogelbeobachtungsstation bei Kardorf, die Wallfahrtskirche Maria Steinbach; Wallfahrtskirche und Rapunzelmuseum in Legau; Illerbruch und die Ruine Kalden bei Altusried; Kempten Archäologischer Park, Orangerie, St.-Lorenz-Basilika, Residenz Kempten. (65 km; 550 hm)

Tag 4: Kempten – Oberstdorf

Die Etappe nach Oberstdorf ist die letzte Radtour der Reise. Highlights dieses Tages sind die kleine Seenrunde mit Niedersonthofener See; Schloss Rauhenzell, Hofmühle und Schloss in Immenstadt; Hinanger Wasserfälle; Starzlacklamm; Iller-Ursprung von Breitach/Stillach und Trettach in Oberstdorf. (47km; 500 hm)

Tag 5: Wanderung Fellhorn

Zu Beginn des Tages werden wir mit der Fellhornbahn den gleichnamigen Berg auffahren und dort eine schöne abwechslungsreiche Gratwanderung erleben. (Aufstieg 200 m, Abstieg 1200 hm, Gehzeit 4–5 Std.)

Tag 6: Wanderung Hahnenköpfle bis ins Oytal

Transfer ins Trettachtal und Aufstieg nach Gerstruben. Wir wandern hoch zum Hahnenköpfle mit Abstieg über das Oytal. Mit Rollern nach Oberstdorf; kann auch erweitert werden über Älpelesattel. (Aufstieg 700 hm, Abstieg 800 hm, Gehzeit 4–5 Std.)

Tag 7: Wanderung großer Daumen

Mit der Nebelhornbahn fahren wir auf bis zum Gipfel. Dort starten wir mit der Wanderung zum großen Daumen. Abfahrt mit der Bahn. (Aufstieg 500 hm, Abstieg 850 hm, Gehzeit 5 Std.)

Tag 8: Abreise

Nach einem gemeinsamen Frühstück Rücktransfer nach Ulm inkl. Gepäck und Fahrräder. Individuelle Abreise, Verlängerungsübernachtung in Ulm oder Oberstdorf möglich.

Karte

großer daumen

Eingeschlossene Leistungen

  • 8-tägige Etappenreise mit dem Rad entlang der Iller nach Oberstdorf, Bergwandern in Oberstdorf und im Kleinwalsertal mit Standortquartier in Oberstdorf
  • Touren- und Reiseleitung durch erfahrenen ADFC-Tourguide
  • Wanderleitung durch erfahrenen Bergwanderführer von der Bergschule Oberstdorf
  • 3 Radetappen und 3 Bergwanderungen
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in 4*-Hotels
  • Kennenlern-Essen in einem Ulmer Traditionslokal
  • Erlebnis Führung Spreitgare, Alte Kamerade und Guckelhürde in Ulm
  • Stadtführung in Kempten
  • Bustransfer Oberstdorf – Söllereck
  • Söllereck Bergfahrt
  • Fellhornbahn Talfahrt
  • Bustransfer Fellhornbahn – Oberstdorf
  • Bustransfer Mittelberg/Kleinwalsertal
  • Kanzelwand Talfahrt
  • Bustransfer Auenhütte/ Kleinwalsertal
  • Bustransfer Oberstdorf
  • Rücktransfer Oberstdorf – Ulm inkl. Fahrräder und Gepäck
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Reiserücktrittskostenversicherung
Reiseveranstalter

Mevelo, Lönsweg 25, 49076 Osnabrück

Hinweise

Anforderung: mittel

Unser Angebot setzt voraus, dass Sie tritt- und schwindelsicher sind und eine Kondition für eine bis zu 6 Stunden lange Bergwanderung besitzen.

Zusätzliche Übernachtungen auf Anfrage.

Es gelten die AGB des Reiseveranstalters.

Weitere Informationen und Buchungen auch in allen Geschäftsstellen Ihrer Tageszeitung

24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel