Angebot merken

Advent in Dresden – Glitzerschiff & Striezelmarkt

Sächsische Dampfschifffahrt mit weihnachtlichen Menü

3 Tage

Reise-Highlights:

  • „Glitzerschiff im ADVENT“
  • 3-stündige Schifffahrt mit Live-Piano-Klängen
  • Wellnessbereich im Hotel
p.P. ab 139,- €

Buchungspaket
05.12. - 07.12.2018 (Advent in Dresden - Glitzerschiff & Striezelmarkt)
3 Tage
Doppelzimmer Classic Kategorie Bad/WC/TV/Telefon, ÜF
Belegung: 2 Personen
139,- €
05.12. - 07.12.2018 (Advent in Dresden - Glitzerschiff & Striezelmarkt)
3 Tage
Einzelzimmer Classic Kategorie Bad/WC/TV/Telefon, ÜF
Belegung: 1 Person
195,- €
11.12. - 13.12.2018 (Advent in Dresden - Glitzerschiff & Striezelmarkt)
3 Tage
Doppelzimmer Classic Kategorie Bad/WC/TV/Telefon, ÜF
Belegung: 2 Personen
139,- €
11.12. - 13.12.2018 (Advent in Dresden - Glitzerschiff & Striezelmarkt)
3 Tage
Einzelzimmer Classic Kategorie Bad/WC/TV/Telefon, ÜF
Belegung: 1 Person
195,- €
19.12. - 21.12.2018 (Advent in Dresden - Glitzerschiff & Striezelmarkt)
3 Tage
Doppelzimmer Classic Kategorie Bad/WC/TV/Telefon, ÜF
Belegung: 2 Personen
139,- €
19.12. - 21.12.2018 (Advent in Dresden - Glitzerschiff & Striezelmarkt)
3 Tage
Einzelzimmer Classic Kategorie Bad/WC/TV/Telefon, ÜF
Belegung: 1 Person
195,- €

Advent in Dresden – Glitzerschiff & Striezelmarkt

Sächsische Dampfschifffahrt mit weihnachtlichen Menü

Reiseart
Städtereisen | Deutschland
Adventsreise
Eventreisen | Stadtfeste
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Dresden
Reise-Info

Genießen Sie die wunderbaren Wochen der Vorweihnachtszeit in Dresden: Der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands, der Striezelmarkt, und zehn weitere Weihnachtsmärkte entführen Sie mit viel lebendiger Tradition in eine zauberhafte Weihnachtswelt. Dresden verzaubert seine Besucher seit jeher mit einer faszinierenden und spannenden Mischung aus Tradition und Moderne. Spüren Sie den einzigartigen Charme bei einem Spaziergang durch die winterliche, barocke Innenstadt mit der ehemaligen Residenz der sächsischen Kurfürsten und Könige und einem Blick auf die wunderschöne Flusslandschaft der Elbe. Frauenkirche, Residenzschloss, Zwinger, Semperoper, Elbschlösser, die Hellerauer Gartenstadt oder die preisgekrönten Bauten moderner Architektur – die Dresdner Sehenswürdigkeiten sind auf der ganzen Welt bekannt. Am 2. Tag Ihrer Reise erleben Sie einen besonderen Moment auf dem Glitzerschiff der Sächsischen Dampfschifffahrt bei einer 3-stündigen Schifffahrt auf der Elbe bei Live Piano Klängen und einem weihnachtlichen 3-Gänge-Menü. Sie wohnen im komfortablen 4* Hotel Wyndham Garden Dresden, oberhalb des Stadtzentrums.

Im 4* Wyndham Garden Dresden erwarten Sie:

  • Komfortables Cityhotel oberhalb des Stadtzentrums
  • Ruhige Lage, kombiniert mit einer wundervollen Aussicht auf die Sächsische Schweiz
  • 262 Zimmer mit allen Annehmlichkeiten
  • Wellness Bereich mit Whirlpool, Dampfbad, Fitnessgeräten etc. kostenfrei
  • Rezeption (24 Std.), Sonnenterrasse, Restaurant, Bistro-Bar
  • Sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel (in 100 Meter entfernt)
  • Kostenfreies WLAN
  • Kostenfreier, öffentlicher Parkplatz oder Garage (ca. 8 Euro/Tag)


Weitere Informationen

Entfernung Hotel – Abfahrtsort Schiff = ca. 7 km

Abfahrtsort / Schifffahrt: Terrassenufer in Höhe Anleger 2, 01067 Dresden

Leistungen
  • 2 Nächte im 4* Wyndham Garden Dresden
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 Flasche Wasser bei Anreise auf dem Zimmer
  • Ticket für die Sächsische Dampfschifffahrt für das „Glitzerschiff im ADVENT“ am 2. Tag ab 18.30 Uhr: 3-stündige Schiffsfahrt mit Live-Piano-Klängen und einem weihnachtlichen 3-Gänge-Menü
  • Kostenfreier Parkplatz am Hotel
  • Kostenfreie WLAN-Nutzung
  • Bettensteuer vor Ort zahlbar.
Karte

Reiseveranstalter
HKR Hotel und Kurzreisen Vertriebsservice GmbH, 49074 Osnabrück
24. Mai 2017

Eine Reise nach Kuba

Lesen sie den Bericht über die spannende Reise auf die karibische Zigarrenhochburg. Den ganzen Text mit allen Erlebnissen der Reise finden sie hier:

zum Artikel
24. Mai 2017

Flussreise mit der MS Alina

In seinem Reisebericht erzählt Reiseteilnehmer Hartmut Abel von den Eindrücken, die die Leser auf der Reise durch die Niederlande und Belgien gewinnen konnten. Lesen sie von den vielen faszinierenden Facetten der Fahrt unter ,,zum Artikel".

zum Artikel